Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Comic Fans

Comic Fans 9 Jahre 1 Monat her #4202

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
Wieder mal was für Comic Fans für dieses Wochenende:


1) Neue Programmpunkte Comic&Figuren-Börse 18.4.

2) Vinyl + CD-Börse 13.+14.3. mit Film-Special und Karl Ratzer live !

3) Go Modelling 13.+14.3.

4) NextComic Festival 2010 in Linz > Nachlese

5) Clubbing mit japanischer Rockmusik ab 24.2

6) Comic, Figuren und Schallplatten-Börse Linz 28.3.

7) Veranstaltungen des Französisches Kulturinstitut Wien unter dem Titel \"Comics aus Frankreich und Österreich\"

8) Star Wars JEDI-CON 3.-5.4.

9) Kleine Schallplatten-Börse 27.3. Wien

10) Wiener Bücher-Börse 25.4.

11) Comic- und Karikatur-Zeichen-Wettbewerb

12) 2.Nachmarkt-Kirtag 13. – 15.4.

13) Tipp für PEZ-Fans

14) Bericht zu Batman-und Superman Comic-Verkäufen

15) Flohmarkt-Tipp

16) Comic-Zeichner-Tipp

17) Vienna Fantasy Gaming Convention 31.10.

18) „AUSTRIA CON 2010 - Die PERRY RHODAN-Tage“ 17.-19.9. Wien

19) RobotChallenge 20.+21.3. in Wien

20) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien

21) COFIBO auf Facebook



1)Zum den bereits fixierten Programmpunkten gibt es bei der nächsten Comic&Figuren-Börse am 18.4. bis jetzt noch folgende neue: Alle BesucherInnen bekommen ein Hardcover Comic-Album als Geschenk, die Wiener Musik-Band „Noheadonmyhoulders“ hat als „Textheft“ zu ihrem neuen Album (wirklich eine richtige Vinyl-Platte!) für jeden der Songs eine/n Comic-ZeichnerIn gefunden der/die den jeweiligen Song in Comic-Form gebracht hat. Diese Comic-Geschichten und auch Hörproben der Songs werden auf der Börse präsentiert. Sowohl Musiker als auch ZeichnerInnen werden auf der Börse zu Gast sein. Wie bei jeder Börse ist am 18.4. auch wieder der Comicexperte des Dorotheum, Gerhard Krusche vor Ort. Dieses Mal kann man sich mit ihm auch über die kommende Comic-Auktion des Dorotheum (31. Mai 2010) unterhalten.



2)Dieses Wochenende 13.+14.3 gibt es in der MGC-Halle wieder die Chance für alle Musikfans ihr Glück zu finden. Das neue Veranstalter-Team des Moses-Records-Shop hat keine Kosten und Mühen gescheut um eine Vinyl+CD-Börse mit ansprechendem Rahmenprogramm auf die Beine zu stellen: so wird Karl Ratzer am Sonntag Nachmittag live auf der Börse spielen und anschließend eine Signierstunde abhalten. Und als ganz spezielles Extra gibt es dieses Mal eine FILM-Börse in einem eigenen Saal aber ohne Aufpreis zu Besuchen. Auf 1.600 m2 wird man 100.000de neue und gebrauchte Tonträger vorfinden (CDs, Schallplatten, Singles, DVDs, Merchandising, Zubehör, Hifi-Beratung, ...). Viele AusstellerInnen aus dem In- und Ausland (Deutschland, Frankreich, England, Ungarn, Slowakei,…) garantieren für ein abwechslungsreiches Angebot. Infos und Anfragen unter moses-records.at/index.php und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



3)Ein freudiges Wochenende wird es auch für ModellbauerInnen denn am 13.+14.3. findet die Go Modelling 2010 statt und bietet wieder ein umfassendes Programm in den ehrwürdigen Gemäuern des Heeresgeschichtlichen Museum Wien > www.ipms.at/index.php?option=com_content...id=360&Itemid=82



4)Das NEXTCOMIC Festival in Linz vom 25.2 - 5.3. 2010 war eine wirklich gelungene Veranstaltung und das nächste Festival im Jahr 2011 ist auch schon fast 100% fixiert. Hier gibt es jede Menge Bilder, Videos und Berichte:



Video > www.woo.at/Gallery/ShowItem2/167833/1/ev#scrollToItem

Video > www.nachrichten.at/freizeit/art7,341326,D

Bilder > www.rappelkopf.at/index.php?option=com_s...mid=65&func=view

Bilder > www.cityfoto.at/galerie/4641/12/0/27/

Bilder > subtext.at/index.php/fotos/7-fotos/292-f...e-nextcomic-festival

Bericht > diepresse.com/home/leben/kreativ/543096/...ben/kreativ/index.do

Interview mit Rudi Klein >





5)J-Rock-Clubbing > Für Fans japanischer Rockmusik, gibt es ab 24.2 den Klub Kabuki im Rocktheatre. Dort wird seit über 7 Jahren die Vielfalt der Rockmusik in der Wiener Innenstadt zelebriert > Beginn 20 Uhr, ab 16 Jahre, Salzgries 7, 1010 Wien Eintritt frei ! www.rocktheatre.at/



6)Die 31. Linzer Comic+Figuren-Börse mit Romanen, Science Fiction und dieses Mal extra vielen CD´s und Schallplatten findet am kommenden Sonntag 28.3. im Volkshaus Bindermichl 10-15 Uhr, Uhlandgasse 5, 4040 Linz statt. Eintritt frei! www.comikutsche.de/Term.htm



7) Am 8.4. um 19 Uhr ist die Vernissage, Präsentation und Signierstunde mit Pascal Rabaté & Nicolas Mahler in der Galerie Am Cubicleum, Contemporary Art Spaces Westbahnstraße 22, 1070 Wien, zugleich findet auch in der Galerie Zeitvertrieb, Kirchengasse 36,Nr.9 (Gassenlokal) 1070 Wien von 8.4.– 7.5 eine Ausstellung von Pascal Rabaté statt. Am 12.4 hält der Comic-Experte Thierry Groensteen einen Vortrag unter dem Titel „Künstlerische Bewertung von Comics“ (in englisch, Ort wird noch bekannt gegeben) und am 13.4. hält er diesen Vortrag auf Französich „Les genres en bande dessinée“ im Französisches Kulturinstitut Wien. Das Französisches Kulturinstitut Wien bietet im April und Mai noch mehrere Aktionen unter dem Titel \" Comics aus Frankreich und Österreich\" an. Infos kommen auch noch unter www.ifvienne.org/



8)Das Ereignis für Star Wars Fans ist der JEDI-CON 2010 vom 3.-5.4 im Hotel Maritim, Düsseldorf dort gibt es alles und noch mehr aus dem Star Wars Universum > www.jedi-con.de/



9) Eine kleine aber feine Schallplattenbörse findet in Wien im Gasthaus zum lustigen Radfahrer 13, Rohrbacherstraße 21 (5 Minuten von der U4-Station Ober St. Veit) am Samstag 27.3. von 10-16 Uhr statt. Eintritt frei ! Infos: 01 877 87 39 (Willi Haslinger)



10)Die nächste Wiener Bücher-Börse findet am 25.4. von 10-16 Uhr in der Berufsschule Längenfeldgasse statt und bietet die Gelegenheit sich mit Lesestoff und anderen Kostbarkeiten aus Papier für den (sicher kommenden) Sommer einzudecken www.buecherboerse.co.at/



11) Comic- und Karikatur-Zeichen-Wettbewerb des Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur > outstanding artist award - Karikatur und Comics 2010 > Infos www.ots.at/presseaussendung/OTS_20100304_OTS0048



12) Am 13.,14. und 15.4. findet der „2.Naschmarkt-Kirtag“ statt, ein Termin den man sich auf alle Fälle in den Kalender schreiben sollte.



13)Hier können PEZ-Fans fündig werden > renatespezshop.at



14) Wer es versäumt hat, hier gibt es alle Infos zu den sensationellen Batman- und Superman-Comic-Verkäufen in den USA www.style.at/contator/style/news.asp?nnr=42954



15) Ein Flohmarkt-Tipp > die Evangelische Pfarrgemeinde Am Tabor 5, 1020 Wien veranstaltet vom 19.– 21. März einen gut sortierten Markt. Die Öffnungszeiten: Fr.19.3.:11-18, Sa.20.3.:11-18 und So.21.3.:9-12 Uhr



16)Beim Internet-Surfen habe ich wieder einmal einen Comic-Zeichner aus Österreich entdeckt, den ich bis dahin nicht kannte > hier kann man sich seine Werke ansehen > www.myfreehandblog.com/nucleus/



17)Dieses Jahr gibt es wieder eine große Vienna Fantasy Gaming Convention am 31.Oktober > Vormerken ! > www.fantasygamecon.at/



18)Der Wiener Perry Rhodan-Stammtisch veranstaltet vom 17.-19.9. den „AUSTRIA CON 2010 - Die PERRY RHODAN-Tage“ in Wien. Bei freiem Eintritt ein wirkliches Fest für alle Science Fiction Fans > www.frostrubin.com/cons/ac10/con_ac10.htm



19)Die RobotChallenge ist einer der größten Wettbewerbe für selbstgebaute, autonome und mobile Roboter weltweit. Über 200 Roboter aus der ganzen Welt werden zur nächsten RobotChallenge am 20.+21.3. erwartet, Aula der Wissenschaften Wollzeile 27a, 1010 Wien > www.robotchallenge.org/de/



20)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 14.April) ab 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien



21)Besucht unser Börsenmaskottchen COFIBO auf Facebook > www.facebook.com/comicboerse



Für Eure Terminplanung hier die Comic&Figuren-Börsen-Termine 2010: 18.April, 3.Oktober und 12.Dezember :O)

Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Comic Fans 9 Jahre 2 Wochen her #4361

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) COFIBO auf Facebook

2) News > Comic&Figuren-Börse 18.4.

3) Vernissage 8.4. mit Pascal Rabaté & Nicolas Mahler

4) Release Party 8.4. "Franz the Lonely Astronaut"

5) „Entenhausen-Edition“ mit Carl Barks neu ab 16.4.

6) Comic Auktion des Dorotheum am 31.5.

7) Motmot T-Shirts beim Bike Festival 10.+11.4.

8) Parfum-Flacon-Börse 11.4.

9) Antiquitätenmarkt Stadthalle 11.4.

10) Asperner Spielzeug- und Modellbahn-Börse11.4.

11) 13.,14. + 15.4. „2. Naschmarkt-Kirtag“

12) „PinoPino-Figuren“ Suche !

13) Wiener Bücher-Börse 25.4.

14) Neue "Comicinsel" auf Okto-TV

15) Sprechblase 217 fertig

16)Rappelkopf Satiremagazin

17)Perry Rhodan-Stammtisch > Bericht > Comic&Figuren-Börse am 13.12.09.

18) Neue Superheldin „Integratia“

19) Vortrag "Blaues Meer und dunkle Bauten“ 13.4.

20) Spielzeugbörse Liesing 18.4.

21) Superman neuer Comics Rekord

22) Free-Comic-Book-Day 8.5.

23) Vinyl+CD-Börse mit Alkbottle 8.+9.Mai

24) Ausstellung Kabinett-Comicpassage

25) Flohmarkt-Tipp

26) Superhelden > witzig > anschauen

27) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien 14.4.





1)Besucht unser Börsenmaskottchen COFIBO auf Facebook es gibt ein neues COFIBO-Bild von Michael Pammesberger> www.facebook.com/comicboerse



2)Unser Zeichner-Stargast auf der kommenden Börse, David Boller hat nun sein erstes Comics im Eigenverlag herausgebracht > Bakuba > mehr über das Album auf www.zampano-online.com . Nutzt die Gelegenheit um Euch dieses Comic für 18.4. vorzubestellen und dann auf der Börse signieren zu lassen. Ein Blick auf die Zampano-Homepage zahlt sich immer aus, da David Boller in seinem Blog immer wieder interessante Einblicke in die Welt der Comic-Zeichner,-Produzenten und -Szene insgesamt gewährt.

Und auch Comic-Experte Harald Havas präsentiert auf der kommenden Börse sein neues und schon sehr erfolgreiches Buch „Kurioses Wien“ mit vielen Infos zu Wien die auch für WienerInnen noch neu sind bit.ly/KW_MV



3)Am 8.4. um 19 Uhr ist die Vernissage, Präsentation und Signierstunde mit Pascal Rabaté & Nicolas Mahler in der Galerie Am Cubicleum, Contemporary Art Spaces Westbahnstraße 22, 1070 Wien, zugleich findet auch in der Galerie Zeitvertrieb, Kirchengasse 36,Nr.9 (Gassenlokal) 1070 Wien von 8.4.– 7.5 eine Ausstellung von Pascal Rabaté statt. Am 12.4 hält der Comic-Experte Thierry Groensteen einen Vortrag unter dem Titel „Künstlerische Bewertung von Comics“ (in englisch, Ort wird noch bekannt gegeben) und am 13.4. hält er diesen Vortrag auf Französich „Les genres en bande dessinée“ im Französisches Kulturinstitut Wien. Das Französisches Kulturinstitut Wien bietet im April und Mai noch mehrere Aktionen unter dem Titel " Comics aus Frankreich und Österreich" an. Infos kommen auch noch unter www.ifvienne.org/



4)Am 8.4. gibt es noch eine Release Party von "Franz the Lonely Astronaut" das Comic Magazin, im K48- Offensive für zeitgenössische Wahrnehmung, Kirchengasse 48/lokal 2 www.olliwood.com/k48.html



5)Die „Entenhausen-Edition“ mit Geschichten des legendären Entenvaters Carl Barks ist ab 16.4. im Zeitschriftenhandel. In der neuen, zweimonatlich erscheinenden „Entenhausen-Edition“ werden Carl Barks’ Abenteuer der Familie Duck neu aufgelegt. Damit sind die Comic-Klassiker der erfolgreichen und inzwischen in weiten Teilen vergriffenen „Barks Library“, die zwischen 1992 und 2004 erschien, erstmals auch im Zeitschriftenhandel (um €6) erhältlich > mehr Infos siehe www.comicboerse.org



6)Wie bei jeder Börse ist am 18.4. auch wieder der Comicexperte des Dorotheum, Gerhard Krusche vor Ort. Dieses Mal kann man sich mit ihm auch über die kommende Comic

Auktion des Dorotheum (31. Mai 2010) unterhalten.



7)Samstag und Sonntag, den 10. und 11.4. findet von 9 bis 18 das jährliche Argus Bike Festival am Rathausplatz in Wien statt. Wer rechtzeitig kommt, kann am Falter-Fahrrad-Flohmarkt gute und günstige Räder finden. Das Motmobil ist mit Motmot T-Shirts www.motmotdesign.com/blog/ und seinen Radmotiven auch wieder vor Ort (neben der aufblasbarer Almhütte).



8)Die Parfum-Flacon-Börse bietet am 11.4. gute Düfte in schönen Verpackungen, Eintritt frei, 10-15 Uhr, Christian Broda Bildungsheim 1140 Wien, Penzingerstr. 72



9)Der Antiquitätenmarkt am 11.4. in der Stadthalle ist doch immer wieder für Überraschungen gut und zumindest wettersicher, 9-17 Uhr 1150 Wien, Stadthalle E



10)Am 11.4. findet auch die Asperner Spielzeug- und Modellbahn-Sammlerbörse im Festsaal des TC Aspern in 1220 Wien, Biberhaufenweg 18A von 9 - 13 Uhr statt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



11)Am 13.,14. und 15.4. findet der „2.Naschmarkt-Kirtag“ statt. Geboten wird jeden Tag ein buntes Programm von ca. 10 bis 21 Uhr, mit Musik, Gastronomie und ca. 25 gut sortierten Verkaufsständen. Einer davon bietet ein großes (Action)-Figurensortiment und kann durch einige Exklusivverträge mit großen Firmen fast alles an Figuren für die Kunden bestellen. Anfragen unter www.customcaro.com unter dem Punkt Modellautos und Actionfiguren. Während sich die jüngeren Gäste wohl auf Ringelspiel, Schiffsschaukel und Trampolin freuen, bieten zahlreiche kulinarische Schmankerl und natürlich klassische Marktstände auch den Erwachsenen Gelegenheit, die Seele baumeln zu lassen > direkt beim Naschmarkt an der Wienzeile



12)Bitte die Figuren-Sammlerin die die „PinoPino-Figuren“ sucht dringend ein Mail an mich schicken (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ), es gibt eine Überraschung ! :O)



13)Die nächste Wiener Bücher-Börse findet am 25.4. von 10-16 Uhr in der Berufsschule Längenfeldgasse statt und bietet die Gelegenheit sich mit Lesestoff und anderen Kostbarkeiten aus Papier für den (sicher kommenden) Sommer einzudecken www.buecherboerse.co.at/



14)Die neue Folge der neuen Comic-Sendung auf Okto-TV "Comicinsel" ist noch an folgenden Terminen zu sehen: Mi 7.4. 17:30 und 00:35, Do 8.4. um 15:30, Fr 9.4. 6:40 und 13:30, Sa 10.04. 11:30 und 1:35, So 11.4. um 9:30, Mo 12.4. um 11:30 Diesmal mit nur einem einzigen Thema: Dem Comic-Shop. Das Team besuchte sieben Händler und stellten sieben Fragen im Interview > sehr gelungene Sendung ! Infos zur Sendung www.comicinsel.at/fernsehen-124.html



15)Die SPRECHBLASE 217 ist fertig und bietet unter anderem: 18 Seiten Helmut Nickel, von JIM CUTLASS zu W.E.S.T. > Christian Rossi, der bekannte französische Zeichner im Interview, SAAR LEGENDEN > 6 tolle Sagencomics von Bernd Kissel, die EC-Story spannende bis skurrile Anekdoten aus der Historie jenes legendären Verlags, dessen Horror- und SF-Comics in den 50er Jahren zur Comichatz führten, Robert Crumbs "Genesis, GREEN LANTERN/Geoff Johns krempelt die Grüne Laterne um, und noch vieles mehr > www.splashcomics.de/php/specials/871 und Abo über: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



16)Wer die letzte Nummer vom Rappelkopf-Österreichs exquisites Satiremagazin noch nicht hat, kann sie hier bestellen www.rappelkopf.at/



17)Der Wiener Perry Rhodan-Stammtisch war bei der letzten Comic&Figuren-Börse am 13.12.09. zu Gast, hier ein Bericht www.frostrubin.com/cons/co09/con_co09.htm

Vom 17.-19.9. findet der „AUSTRIA CON 2010 - Die PERRY RHODAN-Tage“ in Wien statt. Bei freiem Eintritt ein wirkliches Fest für alle Science Fiction Fans > www.frostrubin.com/cons/ac10/con_ac10.htm



18)Der Österreichische Integrationsfonds präsentiert ein Integrations-Comic. Auf www.integratia.at vermittelt Integrations-Superheldin „Integratia“ Kindern und Jugendlichen Haltungen und Grundwerte für erfolgreiches Zusammenleben. Die Integrations-Superheldin „Integratia“ (die von der jungen Comic-Künstlerin Teresa Iglseder realisiert wurde) zeigt Kindern und Jugendlichen in spannenden Comic-Geschichten auf, was das Zusammenleben zwischen unterschiedlichen Kulturen leichter macht. Die Bandbreite der Themen reicht dabei vom Deutsch-Lernen über Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau bis zur Wichtigkeit von Bildung. Die Botschaften der „Integrations-Superheldin“ richten sich an die Zielgruppe der 10 bis 14-Jährigen.



19)Einladung zum Stammtisch der Marinehistoriker am 13.4. zum Vortrag "Blaues Meer und dunkle Bauten" Dipl. Ing. Volker Pachauer spricht über die K.u.K. Festungsanlagen in Cattaro. Ein weiterer Vortrag findet am 11.5. um 19 Uhr statt, "Venedig, seine Lagunen, seine Ruderboote und seine Wasserwege",

Heinz Prochazka berichtet über seine Erfahrungen, Arsenal Stuben ab 18 Uhr Ghegastraße, Arsenal Obj.1 1030 Wien



20)Die Spielzeugbörse in Liesing bietet am Sonntag den 18.4. von 10-14 Uhr das gewohnte Sortiment an Kindheitserinnerungen, Liesinger-Platz 3, Haus der Begegnung, 1230 Wien



21)Und hier Details zu einem neuen Preis-Rekord für US-Comic-Hefte > www.style.at/contator/style/news.asp?nnr=43603 > Superman schlägt doch wieder alle !



22)Am 8.Mai findet dieses Jahr der Free-Comic-Book-Day in Europa statt > was ist das ? Hier alle Infos www.gratiscomictag.de/



23)Am 8.+9.Mai findet in der MGC-Halle die nächste Moses-Records- Vinyl+CD-Börse statt. Am Sonntag Nachmittagspielt dieses Mal Alkbottle live und es gibt wieder ein Film-Börse Special. Infos und Anfragen unter moses-records.at/index.php und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



24)Ausstellung in der Kabinett-Comicpassage noch bis 30.4. In den Vitrinen zu Gast: ROTOPOL aus Kassel. Rotopol sind Rita Fürstenau, Lisa Röper und Michael Meier, derzeit Artist in Residence im MuseumsQuartier. www.rotopolpress.de dazu eine Reprise im Comic-Automaten: Eine Auswahl an KABINETT-Heften der letzten zwei Jahre. Kabinett comic passage im MuseumsQuartier, Durchgang Mariahilferstrasse/Fürstenhof www.kabinett.at



25)Vom 28.-30. Mai findet im Haus Sautergasse 4 ein schöner Privat-Flohmarkt statt. Es gibt einiges an Comics, Figuren, viele Bücher und dazu noch Schallplatten, CDs und das übliche Flohmarktangebot mit Hausrat und Krimskrams. Dieser Flohmarkt findet nur einmal jedes Jahr statt und bietet auf über 20 Heurigentischen ein buntes Angebot und dazu noch ein keines Buffet. Freitag 28.5. von 16 – 19 Uhr, Samstag 29.5. von 10-18 Uhr und Sonntag 30.5. von 11 – 14 Uhr



26)Einfach anschauen :O) > Superhelden in Schottland gizmodo.com/5496442/street-view-captures...he-coast-of-scotland



27)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 14.April) ab 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien



Für Eure Terminplanung hier die Comic&Figuren-Börsen-Termine 2010: 18.April, 3.Oktober und 12.Dezember :O)
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Comic Fans 8 Jahre 11 Monate her #4475

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
Wer noch Termine braucht!

1) 24-Stunden-Comic-Zeichnen-gegen-Rechts 8.+9.5.

2) Vinyl+CD-Börse mit Alkbottle + vielen Extras 8.+9.5.

3) Gratis Comics am Free-Comic-Book-Day 8.5.

4) Anna Stein Band 4 > Vernissage 12.5.

5) Pammesberger Sammlerstück > Gratis !

6) Comic Auktion DOROTHEUM 31.5.

7) Finnlands Comic Szene > Ausstellung bis 30.6.

8) Spezial-Flohmarkt-Tipp 28.-30.5.

9) Mal- und Zeichen-Projekt für Kinder

10) Asperner Spielzeug- und Modellbahn-Börse 9.5.

11) „Bilder die es nicht geben dürfte“

12) „Venedig, seine Lagunen, seine Ruderboote und seine Wasserwege" 11.5.

13) Karl May Kino Filme > Spezial Homepage

14) Schallplattenfreunde-Treffen 29.5.

15) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien 12.5.

16) COFIBO auf Facebook





1)Die Initiative www.comicsgegenrechts.at veranstaltet das erste "24-Stunden-Comic-Zeichnen-gegen-Rechts". Als 24-Stunden-Comic bezeichnet man ein internationales Format, bei dem die TeilnehmerInnen innerhalb von 24 Stunden eine komplette (im Idealfall 24-seitige) Comic-Story zeichnen und erzählen. Das ganze findet am Wochenende vom 8./9.5. von 12 Uhr Mittag bis 12 Uhr Mittag (Tag der Befreiung - und Muttertag - einmal anders!) in der Fleischerei, Kirchengasse 44, 1070 statt bit.ly/CGR-24h



2)Am 8.+9.Mai findet in der MGC-Halle die Moses-Records- Vinyl+CD-Börse mit Film-Börse Special statt. Neue Aussteller aus den USA und Deutschland sorgen mit ihrem speziellem Angebot (z.Bsp.: Hard&Heavy) für eine weitere Bereicherung des ohnehin schon einmaligen Angebotes. Außerdem bietet ein X-Tra-X Gothic Bekleidungs-Schnäppchenmarkt für die schwarze Szene und eine große Auswahl von Tonträgern aus dem Bereich Gothic/Wave/EBM/80s ein zusätzliches Highlight. Am Sonntag Nachmittag spielt Alkbottle live und geben anschließend Autogramme (nehmt Eure Mütter mit :O). Und damit es sich auf alle Fälle lohnt auch am Sonntag noch einmal hinzukommen werden ca. 5.000 Singles verschenkt, die ersten 300-400 Besucher am Sonntag bekommen je 15 Singles gratis. Infos und Anfragen unter moses-records.at/index.php und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



3)Am 8.Mai gibt es im Rahmen des Free-Comic-Book-Day bei einigen Comic-Händlern Gratis Comics Hefte > wie geht das ? Hier alle Infos www.gratiscomictag.de/



4)Der vierte Comic-Band der Serie Anna Stein wird von Janina Putzker janina-putzker.chapso.de/ (der Tochter von Ronnie Putzker) im Rahmen einer Vernissage vorgestellt. Die Ausstellung wird am 12.5. in der "galerie time" auf der Wollzeile 1-3, 1010 Wien um 19 Uhr eröffnet und ist bis 20.5. zu sehen.



5)Für Fans (und solche die es werden wollen) des Kurier Karikaturisten Michael Pammesberger gibt es jetzt eine wunderbare Gelegenheit ein Sammlerstück gratis zu erwerben. Unter kurierclub.kurier.at/index.php?kat=aboangebote&aboart=1 bietet der Kurier ein 2 Wochen Gratis-Abo und ein Tee-Häferl mit Zeichnungen von Michael Pammesberger dazu als Geschenk !



6)Ein Pflichttermin ist die kommende Comic Auktion des Dorotheum am 31.5. Dort gibt es neben Comic auch Artikel aus der Film und Werbe-Welt zu ersteigern. Also nix wie hin und „Hände hoch!“ :O) www.dorotheum.com/auktionen/sparten-expe...s-und-comic-art.html



7)In Salzburg ist bis 30.6.eine Ausstellung über die finnische Comic-Szene zu sehen, Salzburg Literaturhaus, 0662/42 24 11, Mo-Do 10-17 > derstandard.at/1271375399861/Comics-Finnische-Farbwelten



8)Vom 28.-30. Mai findet im Haus Sautergasse 4 ein schöner Privat-Flohmarkt statt. Es gibt einiges an Comics, Figuren, sehr viele Bücher und dazu noch Schallplatten, CDs und natürlich klassisches Flohmarktangebot mit Hausrat und Krimskrams. Dieser Flohmarkt findet nur einmal jedes Jahr statt und bietet auf über 20 Heurigentischen ein buntes Angebot und dazu noch ein keines Buffet. Freitag 28.5. von 16 – 19 Uhr, Samstag 29.5. von 10-18 Uhr und Sonntag 30.5. von 11 – 14 Uhr



9)Ein grenzüberschreitendes Mal und Zeichen-Projekt für Kinder (5–12jährig) mit dem Titel „Vor langer, langer Zeit …“ auf den Spuren der Thayatal-Märchen&Sagen, findet im Rahmen des Viertelfestivals NÖ - Waldviertel an folgenden Samstagen 22.5., 5.6., 19.6., 3.7. statt. Zu diesen Terminen gibt es ganztägige Workshops mit einer kurzen Wanderung zu den Sagen-Handlungs-Orten und ein Mittags-Picknick. Hauptsächlich geht es aber um das Malen und Zeichnen der Bilder für ein Sagen-Bilderbuch. Am 1.8. gibt es auch noch ein grenzübergreifendes Fest an der Thaya (bei Hardegger Brücke, Ausstellung im ehem. tschechischen Zollhaus) in Kooperation mit dem Nationalpark Thayatal. Ausführliche Infos und Anmeldung im Internet unter www.kulturpunkt-hardegg.com und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



10)Am 9.5. findet die Asperner Spielzeug- und Modellbahn-Sammlerbörse im Festsaal des TC Aspern in 1220 Wien, Biberhaufenweg 18A von 9 - 13 Uhr statt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



11)Für alle die glauben schon alles zu kennen, gibt es eine Quelle für unbekanntes, unerforschtes und unglaubliches > Reinhard Habeck ist vielfacher Autor „rätselhafter Bücher“ und hat aktuell den Band „Bilder die es nicht geben dürfte“ herausgebracht > www.reinhardhabeck.at/ Und er erfreut z.Bsp. auch alle Freunde von außerirdischen Lebewesen jeden Mittwoch im Kurier mit seiner humoristischen Serie „Rüsselmops“ www.frostrubin.com/mix/ma_ruess.htm



12)Heinz Prochazka spricht über die Geschichte der Binnengewässer in und um Venedig am 11.5. um 18 Uhr findet sein Vortrag "Venedig, seine Lagunen, seine Ruderboote und seine Wasserwege" in der Arsenal Stuben, Ghegastraße, Arsenal Obj.1 1030 Wien statt. Kaum jemandem ist bewusst, wenn er an Venedig denkt, welche Bedeutung das Ruderboot über Jahrhunderte für die Venezianer hatte. Alles, Steine, Ziegel, Baumstämme, Sand und Schotter für die unzähligen Palazzi, Kirchen, Klöster, Häuser und Wehranlagen, Fische, Gemüse, Getreide, Wein, Waren aus dem Orient, Gäste, Kranke und Tote, alles haben sie mit unterschiedlichen Ruderbooten vom und zum Festland transportiert. Gereist und gefeiert wurde seit der Gründung bis zur Erfindung der Motorboote ausschließlich im Ruderboot. Ihre Straßen waren die Wasserwege durch die Lagunen und die Flüsse ins Landesinnere, die sie mit Schleusen und Umleitungen zähmen mussten. Auch heute noch können viele dieser Wasserwege mit Booten befahren werden und finden die schönsten Fest auf ihnen und an den Ufern die schönsten Feste statt. Zu einigen entführt uns der Vortragende.



13)Umfangreiche Informationen und unzählige Bilder zu den legendären Karl May Kino Filmen mit Pierre Brice und Lex Parker gibt es auf dieser schönen Homepage www.km-filmbilder.info/



14)Eine kleines aber feines Treffen für Schallplattenfreunde findet in Wien im Gasthaus zum lustigen Radfahrer 13, Rohrbacherstraße 21 (5 Minuten von der U4-Station Ober St. Veit) am Samstag 29.5. von 10-16 Uhr statt. Eintritt frei ! Infos: 01 877 87 39 (Willi Haslinger)



15)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 12.5) ab 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien



16)Besucht unser Börsenmaskottchen COFIBO auf Facebook und werdet Fans > www.facebook.com/comicboerse





Für Eure Terminplanung nach dem Sommer, hier die Comic&Figuren-Börsen-Termine 2010: 18.April, 3.Oktober und 12.Dezember :O)
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 8 Jahre 9 Monate her #4718

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1)Von Montag 21.6. bis Freitag 25.6. findet der Buch & Medienflohmarkt in der Thaliastraße 137, 1160 Wien täglich von 9-18 Uhr (bei jedem Wetter) statt. Dort gibt es Bücher, Comics, Romanhefte, CDs, Schallplatten, MCs, DVDs, Video, Super 8, PC- und Konsolenspiele und vieles mehr. Hinschauen zahlt sich auf alle Fälle aus, denn so manches findet man erst nach tagelangem „Umschlichten“.



2)Die Hörspiel-Werkstatt Wien sucht Amateur-SprecherInnen und trifft sich dazu am Dienstag 22.6. um 18 Uhr im AUDIAMO Wien zur Rollenvergabe im aktuellen Hörspiel-Projekt. Helfende Hände (Stimmen) sind gern gesehen www.audiamo.com/



3)FLIPT! 2010, das 3. Österreichisches Daumenkino-Festival findet von 5. bis 17.7. in Linz statt. Wer schnell ist kann noch eigene Arbeiten einreichen > bis Donnerstag 24.Juni www.daumenkino.at



4)Freitag 25.6. findet von 17 – 21 Uhr die Blockparty in der Kirchengasse statt. Motmot überrascht mit Wundertüten und macht bei der Gelegenheit einen Sale: Vorgedruckte T-Shirts um nur € 25,-! Bei der Blockparty machen diesmal Disaster Clothing, Spirali, At First Sight, Yogesh, Zapateria, Schmuckladen und Common People mit. Schaut vorbei, DJ podd spielt auf! Für Snips und Drinks ist gesorgt www.motmotshop.com/blog/



5)Die „Made in Japan 1.0“ von 2.- 4.7. in Wiener Neustadt/NÖ - ist eine Convention mit den Schwerpunkten Anime, Manga, (Video-)Spiele, Mode und japanische Kultur und deckt alle interessanten Themenbereiche der japanischen (Pop-)Kultur ab: Cosplay, FanArt-Workshops, Leseecke, Videospiel-Turniere, Show Gruppen, Maid-Café, Händler, Go, japanischer Kultur und Mode. Specials in diesem Jahr: Österreich-Premiere des Films „Evangelion 2.22“ (Freitag 2.7. Zentralkino Wiener Neustadt), Konzerte von „Drumatical Theatre“ und GOTHIKA (Samstag 3.7. im Stadttheater Wiener Neustadt) Infos www.made-in-japan.at



6)MACOnvention - Das Jugendfestival für Manga und Comicfans findet von 16.-18. Juli in der Kürnberghalle Leonding statt. Geboten wird ein vielfältiges Programm aus Workshops, Vorträgen, Shows, Music Acts, Wettbewerben und vielem mehr. Hier einige Highlights: Electro-Rock-Konzert: Doping Panda, Europäische Cosplay-Meisterschaft: Österreich-Vorentscheid, Flying Sushi Theatre und mehr: www.maconvention.at



7)Aus der Schallplatten und CD-SammlerInnen-Szene gibt es erfreuliche Neuigkeiten. Nach einer kurzen „wilden Phase“ haben sich die Börsen-Veranstalter zusammengesetzt und eine vernünftige Lösung gefunden. Die Firma Discpoint (Christian Scholze) wird so wie schon viele Jahre in Graz, Linz, Wr. Neustadt, Innsbruck und Bregenz Schallplatten- und CD-Börsen veranstalten. Termine dafür sind unter www.discpoint.at zu finden. Die Firma Moses-Records wird sich allein auf die große Wiener Vinyl und CD-Börse in der MGC-Halle konzentrieren. Am 11.-12.September findet hier die nächste Moses-Records Vinyl und CD-Börse statt mit dem Special: Wilfried Live mit Band und anschließender Autogrammstunde www.moses-records.at



8)Die neue Nummer des Magazins Artyfucked ist erschienen > „artyfucked - the walls can speak“ – a Street Art Persiflage by Thomas ´Keramik´ Mock > schaut vorbei in der Zeitvertrieb Gallery, Kirchengasse 36-9, 1070 Vienna oder auf die Homepage www.zeitvertrieb.net



9)Krupsgruber ! Wer ihn noch nicht kennt, jetzt ist seine Homepage neu gestaltet www.krupsgruber.com/



10)Hier ein interessanter Video-Blick auf die letzte Börse am 18.4.2010 aus der Sicht von Manga-Fans




11)Groß und Klein trifft sich auch heuer wieder zur Panini-Pickerl-Tauschbörse, jeden Dienstag von 17 bis 20 Uhr, auf der Eventbühne im Gasometer B. Gut erreichbar mit der U3 werden sich wieder bis zu 500 tauschwütige Sammler Woche für Woche dem ultimativen Sammelwahn bis zum Ende der WM hingeben www.comic-galerie.at



12)Und dieses Jahr gibt es wieder eine große Vienna Fantasy Gaming Convention. Die 7.Ausgabe findet am Sonntag 31.10. von 11 bis 19 Uhr in der Berufsschule Längenfeldgasse 13 , 1120 Wien statt www.fantasygamecon.at/



13)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 14.7.) ab 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien





Für Eure Terminplanung nach dem Sommer, hier die Comic&Figuren-Börsen-Herbst-Termine 2010: 3.Oktober und 12.Dezember :O)
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 8 Jahre 9 Monate her #4771

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) „Comicinsel“ auf Okto

2) Gustl-Sammelband „Parkbank Stories“

3) Kriebaum gewinnt Comic-Preis

4) „Chicken Wings“ der Flieger-Comic

5) „Sprechblase“ Nr. 218

6) Ausstellung „Gran Turismo“ und „Zwienerwald“

7) Artikel über "Comic in Wien"

8) Go_On - Graffiti-Magazin

9) Modell-Schifffahren

10) Ausstellung "Ulysses als Comic"

11) Spezial-Tipp: Film-Spuren-Suche „Before Sunrise“

12) AniNite 2010 27.-29.8.

13) Comic aus der Bücherei

14) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien 11.8.





1) Die neue Folge der Comic-Sendung „Comicinsel“ auf Okto-TV ist schon am laufen (weitere Termine: 16.7. um 22.35 , 17.7. um 14.30, 18.7. um 4.30 (Morgens) und 12.30, 19.7. um 14.30, 20.7. um 3.30 (morgens) und 12.30, 21.7. um 10.30) zu sehen gibt es ein Interview mit der Leiterin der Mediathek im französischen Kulturinstitut, Directrice Ether Bourasseau, im Palais "Clam - Gallas" über den Comicautor und Filmdesigner Moebius (u.a. Designs für "The Masters of the Universe", "The ABYSS"), den heimischen Comiczeichner Nicolas Mahler und das alljährlich stattfindende Comicfestival des Instituts. Die umfangreiche Bibliothek mit vielen Comic, CDs, DVDs ist immer einen Besuch wert www.ifvienne.org/



2) Der zweite Gustl-Sammelband „Parkbank Stories“ beinhaltet alle Gustl-Strips der vergangen 5 Jahre. Der Preis beträgt 5 Euro und wird wie immer zur Hälfte dem/der jeweiligen Augustin-Kolporteur/in zugute kommen. (Alle die nicht in Wien wohnen, arbeiten, urlauben und/oder studieren und daher ihr Gustl-Heft nicht bei einem/einerAugustin-VerkäuferIn beziehen können, wenden sich bitte vertrauensvoll an die Augustin-Redaktion oder direkt an den Künstler www.derkriebaum.at . Thomas Kriebaum ist auch am 3.Oktober auf der nächsten Comic&Figuren-Börse dabei und signiert seine Werke.



3) Übrigens, hat „der Kriebaum“ den heurigen Preis des Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur: "outstanding artist awards 2010" für Comic und Karikatur gewonnen > Gratulation ! > > www.ots.at/presseaussendung/OTS_20100707...rds-2010-stehen-fest



4) Die erfolgreiche Comicserie „Chicken Wings“ hat eine neue und verbesserte Website: www.chickenwingscomics.com . „Chicken Wings“ ist ein Comic für Piloten und Fliegereifans und handelt von einem Haufen verrückter Hühner die für ein kleines Flugunternehmen arbeiten. Chicken Wings ist eine Schöpfung der Brüder Michael und Stefan Strasser. Der eine ein feuerlöschender Hubschrauberpilot in den Vereinigten Staaten, der andere Cartoonist in Wien. Chicken Wings Comicstrips und Cartoons werden in Fliegereimagazinen rund um die Welt in neun verschiedenen Sprachen veröffentlicht. Die Brüder haben bisher auch schon drei Bücher herausgebracht, die sich bereits mehrere tausend male verkauft haben. Auf ihrer neuen Website finden ihre Fans jede Woche einen neuen Comicstrip, ein geselliges Onlineforum, iPhone apps, allerlei Goodies, Hintergrundinformationen und viel viel mehr.



5) Die SPRECHBLASE 218 ist fertig! Einiges aus dem Inhalt: ROLAND, Ritter Ungestüm > Anlässlich der längst fälligen Neuauflage dieser großen Ritterserie, von der sechs Bände bei uns bisher unveröffentlicht blieben, bringen wir einen fundierten Artikel, eine Checkliste mit allen Covervarianten der Alben, Interviewauszüge mit dem Zeichner und zwei echte Comicraritäten! DIETRICH VON BERN > Diese eindrucksvolle Serie von Rafael Méndez und Peter Wiechmann lief in den 80ern im FF EXTRA-Taschenbuch. Nach einem Artikel, der in die Entstehung der Serie Einblick gibt, veröffentlichen wir auf 14 Seiten die 56seitige (!) Origin-Story des kleinformatigen Comics. Die andere FLEDERMAUS > In den 30er Jahren entstand nicht nur BATMAN, sondern fast zeitgleich auch BLACK BAT, die schwarze Fledermaus, eine erfolgreiche Pulpserie, von der hierzulande unter dem Titel FLEDERMAUS über 800 Romanhefte herauskamen. Der gut illustrierte Artikel verrät nicht nur, was es mit der Reihe auf sich hat, sondern wirft auch ein Licht auf Bob Kanes Inspirationsquellen. TV-Klassiker: HIGH CHAPARRAL, BIG VALLEY, LONE RANGER > Anlässlich der DVD-Veröffentlichungen nehmen wir die drei berühmten Westernserien unter die Lupe. Porträt: Jim Aparo > Wir bilden in diesem Artikel u.a. die legendäre BATMAN-Story ab, in der der große DC-Zeichner selbst eine Hauptrolle spielt (Terroristen wollen ihn zwingen, dass er seinen Helden tötet).LURCHI > Aufgrund neuer, spannender Hintergrundinfos, starten wir diesmal mit einer Serie über den zur Zeit wieder sehr beliebten Werbecomic. Die erste Folge beschäftigt sich mit dem Vorkriegs-LURCHI und dem Rätsel um den ersten Zeichner. Und natürlich noch vieles mehr > die-sprechblase.at



6) Noch bis Ende August in der KABINETT comic passage: GRAN TURISMO und ZWIENERWALD von Leo Leowald > LEOWALD, geboren 1967, lebt und arbeitet als Comiczeichner und Illustrator in Köln.Seit 2004 veröffentlicht er auf www.zwarwald.de täglich einen Comicstrip, meist mit autobiografischem Inhalt. Als Artist in Residence im Museumsquartier, benannte er seinen Comicblog ZWARWALD um in ZWIENERWALD und berichtete einen Monat lang live aus Wien! Das KABINETT-Heft titels ZWIENERWALD zeigt eine Auswahl in Wien entstandener Arbeiten und ist um 2,- € im Automaten der Comic-Passage erhältlich. Begleitend sind unter dem Motto GRAN TURISMO weitere Reiseabenteuer Leowalds in den Vitrinen der Passage zu sehen. Die Orte dabei sind exklusiv: u.a. Kreta, Sardinien und Niederländische Küste. KABINETT comic passage im MuseumsQuartier Wien (Durchgang Mariahilferstr./Fürstenhof) Museumsplatz 1, 1070 Wien kabinett.jimdo.com



7) Die Journalistin Sandra Schäfer hat für das Online-Medium wieninternational.at einen lesenswerten Artikel über Comics in Wien verfasst > www.wieninternational.at/de/node/21078



8) Die neue Nummer des Go_On_Graffiti Magazin ist im kommen, wieder 76 Seiten voll mit heimischen und internationalen Schmieragen vom Zug bis zur Wand features von bild, td2f, helmut seethaler...... Präsentation: 31. Juli im Kunst & Kulturzentrum "das werk", Neulerchenfelderstr. 6-8, 1160 Wien, 21.00 Uhr Im Programm eine Lesung von Helmut Seethaler seines Zeichens Zetteldichter, Freigeist und noch vieles mehr....( www.hoffnung.at ) Mit Musik von dj fantastic (nobody rockz / elektrotwins) i200.photobucket.com/albums/aa117/shueli...on_releaseparty6.jpg



9) Alle Hobby-Kapitäne treffen sich für „Miniatur-Rundfahrten“ hier > Modell-Schiff-Fahren, 1. August und 5. September, FHS-Museumshafen Korneuburg, ab 11.00 Uhr

und beim 6. Hafenfest der FHS in der Museumswerft Korneuburg 10. bis 12. September > www.fhsaustria.at/



10) Ausstellung: "Ulysses als Comic" Eines der schwierigsten Werke der Weltliteratur in die Form des Comics zu adaptieren, dieses Projekt hat Magdalena Steiner auf sich genommen. Zu sehen sind die Blätter noch bis 27. August in der Volkshochschule Hietzing, www.vhs.at/hietzing



11) Ein Spezial-Tipp für romantische Paare oder Freunde der Spurensuche. Folgen Sie Celine und Jesse auf ihren romantischen Wegen durch die Filmstadt Wien, besuchen Sie die Filmlocations aus „Before Sunrise“ und entdecken Sie unbekannte Seiten Wiens. Hier die Infos zur Tour bit.ly/beforesunrise und hier Infos zum Film de.wikipedia.org/wiki/Before_Sunrise



12) Ende August (27.-29.) steigt wieder die Riesen-Party für alle Manga-Fans, die AniNite 2010 > www.aninite.at/index.php?go=start



13) Für alle die Comic wirklich nur lesen wollen oder einmal reinschnuppern, bevor sie sich zum Kauf entschließen hier ein Tipp: Die Wiener Büchereien bieten in allen Ihren Filialen auch Comic zum Entleihen an und die Zweigstelle Hernals hat ein besonders große Comic-Angebot > www.buechereien.wien.at/de/standorteoeff...n/hormayrgasse/comic



14)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 11.8.) ab 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien



Für Eure Terminplanung nach dem Sommer, hier die Comic&Figuren-Börsen-Herbst-Termine 2010: 3.Oktober und 12.Dezember :O)
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 8 Jahre 8 Monate her #4877

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) Manga günstig kaufen

2) Manga-Festival: AniNite 27.-29.8.

3) Manga selbst zeichnen 8.-10.10.

4) Manga/Comic-Zeichen-Wettbewerb

5) Termin-Vorschau September

6) Marie Versini in Wien 3.+4.9.

7) Haderer Sammelmappe

8) Vogeltanz dreht Film

9) San Diego Comic Con

10) Internet Forum der Sprechblase

11) Nicolas Mahler, Pictopia, The Gap

12) Bilderbuch + mehr

13) Superglück mit Superman

14) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien 8.9.


1) Manga Aktion bei Comic-Virt > alle, wirklich alle Manga müssen raus und werden um 50 % ab verkauft ! Also nichts wie hin zum Comic Virt in der Löwengasse 13, 1030 Wien < www.comics-virt.at/ > www.comics-virt.at/

2) Zum nunmehr 10. Mal öffnet die AniNite ihre Pforten, und so ein rundes Jubiläum muss natürlich gebührend gefeiert werden! Mit Ehrengästen wie den amerikanischen Online-Comedian Douglas Walker (besser bekannt als That Guy with The Glasses bzw. The Nostalgia Critic), sein Online-Kumpane Benjamin Daniel (Benzaie) und die französische J-Band Retsugo. Des Weiteren erwarten euch viele klassische Highlights - in neuer Ausführung! Cosplay, AMV, Japanische Spiele, Vorträge, Workshops, Filmvorführungen uvm. Die AniNite'10 von 27. bis 29.8. im GRG 21 Ödenburgerstraße 74 / Wien < www.aninite.at > www.aninite.at

3) Und wer auf der AniNite auf den Geschmack gekommen ist kann hier Manga-Zeichnen lernen < zeichenkurs.at/ > zeichenkurs.at/ Es ist nie zu spät eine gute Sache zu beginnen !

4) Das NextComic-Festival Linz 2011 und das französische Kulturinstitut Wien veranstalten den Comic-Online-Wettbewerb “Bon Voyage – NEXTCOMIC Online Wettbewerb ”

Unter dem Thema “Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen” sind Comic oder Manga über Reiseerlebnisse, Reiseaufzeichnungen oder Reise-Fiction gefragt. Das gilt natürlich auch für “Reisen im Kopf” für Erlebtes oder Erdachtes – Zeichne Deine Geschichte > 1-4 Seiten Comic Reportage, A4 Hochformat, Muttersprache, Englisch und / oder Französisch, Format A4, jpeg / 300 dpi, Einsendeschluß : 1.2.2011, Teilnahme ab 12 Jahre. Die Hauptpreise sind eine Reise nach Linz zu NEXTCOMIC 2011 und ein Flug nach Paris > < www.nextcomic.org/site/2010/07/05/nextcomic2011/ > www.nextcomic.org/site/2010/07/05/nextcomic2011/

5)Der September ist ein "anstrengendes" Monat für SammlerInnen, hier ein Überblick über interessante Events:

4.9. Alsergrunder Sammlerbörse, Seegasse 11, 1090 Wien(Pensionistenwohnhaus) 14:30-18 Uhr

5.9. Asperner Spielzeug- und Modellbahn-Sammlerbörse Biberhaufenweg 18A, 1220 Wien 9-13 Uhr

11.+12.9. Moses Records VINYL+CD-BÖRSE MGC-Halle mit Wilfried/Live am Sonntag, jeweils 10 - 17 Uhr < moses-records.at/vcdb/seite5.php > moses-records.at/vcdb/seite5.php

17.-19.9. Perry Rhodan Austria Con Wien < www.frostrubin.com/cons/ac10/ac10_pr.htm > www.frostrubin.com/cons/ac10/ac10_pr.htm

19.9. Spielzeug-Börse HdB Liesing

19.9. Schallplatten & CD Börse, 2700 Wiener Neustadt, Ungarviertel Zentrum 10-17 Uhr

25.9. Schallplatten & CD Börse, 8020 Graz, Cafe Immervoll, Lendplatz 40 10-17 Uhr

26.9. Schallplatten & CD Börse, 4020 Linz Hotel Marriott, Europaplatz 2 10-17 Uhr

26.9. Bücher-Börse Längenfeldgasse, 1120 Wien 10 - 16 Uhr < www.buecherboerse.co.at/ > www.buecherboerse.co.at/


6) Marie Versini (die Nscho-tschi aus den legendären Winnetou-Filmen) < www.marie-versini.de/ > www.marie-versini.de/ kommt am Fr. 3.9. nach Wien um ihr neuestes Buch zu signieren. Da sie auch einen neuen Film gemacht hat „Homage an Robert Schumann“, kommt sie zur Aufführung des Filmes in das BSL-Kino am Sa den 4.9. Marie Versini wird am Sa 4.9.10 um 15 Uhr ins BSL kommen und bis ca 19 Uhr bleiben. Zwischen den beiden Filmen des Double Features ist sie bereit, Autogramme zu geben < kinobsl.wordpress.com/ > kinobsl.wordpress.com/


7) Der Karikaturist Gerhard Haderer erfreut seine Fans und SammlerInnen und unterstützt Michael Häupl im Wiener Wahlkampf. Dazu hat er die Idee von den "Fliegenden Blättern" entwickelt. Sammelmappen mit diesen Blättern liegen in der Wahlkampfzentrale der SPÖ gratis bereit (1., Babenbergerstr. 9, Eingang: Ecke Getreidemarkt, Öffnungszeiten: Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-15 Uhr).


8) Der Grazer Illustrator und Graphic-Novelist Jörg Vogeltanz
hat nun auch ein Filmprojekt gestartet "Pantherion", schaut Euch das Video auf You Tube an > da erblasst Cpt. Kirk von der Enterprise > < www.prequel.at/multimediamain.html > www.prequel.at/multimediamain.html


9) Ein Besuch auf der Homepage unseres Star-Gastes der letzten Börse, David Boller zahlt sich immer aus > gute Comic und Insider Infos aus der Comic-Szene. Wer wissen will wie es am San Diego Comic Con (dem größten Comic-Festival auf Erden) wirklich war > < www.zampano-online.com/wp_german/?paged=3 > www.zampano-online.com/wp_german/?paged=3


10) Die Sprechblase hat ein neues Internet-Forum < www.comicforum.de/forumdisplay.php?f=407 > www.comicforum.de/forumdisplay.php?f=407 . Hier gibt’s die Möglichkeit für Rückmeldungen, Fachsimpeln und man erfährt auch viele Zusatz-Infos zu den Artikeln in der Sprechblase.


11) Das neueste Werk von Nicolas Mahler "Planet Kratochvil" gibt es nicht nur bei Pictopia zu erstehen sondern es ist auch die Cover-Story der aktuellen Ausgabe von thegap. Nicolas Mahler wird in den letzten Jahren geradezu mit Preisen "abgewatscht" und er hat sich diese angenehmen Schläge auch wirklich verdient. Schnuppert in seine Werke rein und es wird Euch umhauen, auf witzige Art und Weise. Pictopia das Fachgeschäft für Graphic Novels (deutsch- und englischsprachige) und Comics aus Österreich könnt Ihr Dienstag und Donnerstag, 9-14 Uhr und 15-19 Uhr in der Liechtensteinstraße 64, 1090 Wien besuchen < www.pictopia.at > www.pictopia.at . Und die aktuelle Ausgabe von "thegap" bietet neben der großen Mahler-Story auch, wie immer, einige Comic-Rezensionen. thegap bringt in jeder Nummer Comic-Tipps und ist auch auf allen Comic&Figuren-Börsen im Geschenkesackerl zu finden < www.thegap.at/ > www.thegap.at/


12) "Der Wassermann und die Feenkönigin" ist mehr als ein zweisprachiges Bilderbuch: 8 Leporellos mit Kinderbildern zu Sagen aus Hardegg und Vranov, zusätzlich 1 Leporello mit einer Sage zum Selbermalen, 36 Bildkärtchen zum Spielen und 2 Audio-CDs deutsch/tschechisch sind in einer Faltschachtel vereint. Die Neufassung der überlieferten Thayatal-Sagen, nacherzählt von Rosi Grieder-Bednarik, übersetzte Libuse Gebetsroither ins Tschechische. Die Bilder malten 54 österreichische und tschechische Kinder (3-12jährig) an 4 Workshops bei Wanderungen zu den Sagen-Schauplätzen in Österreich (Hardegg, Thayabrücke und Reginafelsen) und Tschechien (Vranov nad Dyjí, Schloss Vranov und Ruine Neuhäusel). "Der Wassermann und die Feenkönigin" 9 Thayatal-Sagen&Märchen als Bilder-, Lese-, Hör-, Spiel- und Mal-Buch mit Audio CD und Kartenspiel Preis ca. € 29,– erhältlich bei Verlag Günther Hofer, Retz oder im Buchhandel, ISBN 978-3-9021-1135-7 < www.verlaghofer.at > www.verlaghofer.at


13) Eine super Geschichte über Superman-Comic, die wir auch alle gerne einmal erleben würden...zumindest den letzten Teil der Geschichte > < www.style.at/contator/style/news.asp?nnr=45817 > www.style.at/contator/style/news.asp?nnr=45817


14)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 8.9.) ab ca. 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien



Für Eure Terminplanung nach dem Sommer, hier die Comic&Figuren-Börsen-Herbst-Termine 2010: 3.Oktober und 12.Dezember :O)
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 8 Jahre 7 Monate her #4989

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) Comic&Figuren-Börse 3.Oktober > Vorschau

2) Ein muß für alle Comic-Fans !

3) Moses-Records-Vinyl+CD-Börse 11.+12.9.

4) Perry Rhodan Austria Con Wien 17.-19.9.

5) Bücher-Börse Längenfeldgasse 26.9.

6) Flohmarkt-Spezial-Tipp 19.9.

7) »Kampf - Kunst« - Manga + mehr 16.+17.10

8) Manga Zeichen Work-Shop ab 11.10.

9) Eigene Comics veröffentlichen

10) Comic-Zeichnerin glücklich machen

11) Mörderischer Mittwoch 15.9.

12) LEGO-Freunde Treffen 18.9.

13) Schallplatten-Freunde-Treffen 18.9.

14) Videos - kurz aber … !

15) Neue Comic-Odyssee entsteht

16) Comic wachsen wie „Unkraut“

17) Ausstellung Weltspartags-Geschenke 7.9.

18) Neuer Comic von Mahler

19) Camera-, Film- & Photobörse 3.10.

20) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien 8.9.



1)Am 3.Oktober biete die Comic&Figuren-Börse einen Star Wars und LEGO-Schwerpunkt. Dazu stellt Thomas Kriebaum den 2ten „Gustl-Sammelband“ vor, passend zur Wahl am 10.10. gibt es eine Ausstellung der Initiative „Comic gegen Rechts“ mit politischen Comics, Karikaturen und Cartoons. Es kommen noch weitere Comic-ZeichnerInnen und natürlich ist auch das Dorotheum mit seinem Info-Stand dabei. Auch das DVD-Forum berät gerne alle Filmfreunde und……das ganze Programm mit allen Details kommt in einem extra Mail vor der Börse. Geschenke gibt es natürlich auch wieder sehr sehr viele für alle BesucherInnen und ein wunderbares Angebot an Waren aller Comic-Art :O)



2)Wer Storys über Comics und intelligenten Gedanken liebt, der wird hier fündig: „Tales From the Database“ ( www.milehighcomics.com/tales/main.html ) nennt Chuck Rozanski, der Chef des weltgrößten Comic-Shops “Mile High Comic“ in Colorado/USA seine Erlebnisse und Gedanken aus mehr als 30 Jahren Comic-Sammler/-Händler und Vordenker sein. Hier kann man die Geschichte rund um das Auffinden der Wertvollste Comic-Sammlung die je entdeckt wurde lesen (Discovery of the Original Mile High Collection), die Geschichte wie man 1,5 Millionen Comic-Hefte auf einmal kauft (The Mile High II Collection Part I), viele Geschichten über die Entwicklung des US-Comic-Marktes, über die Entstehung der Comic-Preis und Zustands-Bewertungs-Kriterien, wie man einen Comic-Shop eröffnet und und und. Außerdem beschreibt Chuck wie es ihm gelungen ist zum größten Comic-Händler der Welt zu werden, der mehr als 5 Millionen Hefte im Angebot hat und mehr als doppelt so viele auf Lager liegen. Hier ist soviel „SammlerInnen-Wissen“ zusammengefasst das sich sicherlich auch nicht Comic-SammlerInnen von den Storys fesseln lassen > absolut empfehlenswert !



3)Am 11.+12.9. findet in der MGC-Halle die Moses-Records-Vinyl+CD-Börse statt. Neue AusstellerInnen die sonst nur auf den größten Vinyl-Börsen wie z.B. Mailand oder Utrecht zu finden sind, stellen das erste Mal in der Wiener MGC-Halle aus. Diesmal mit einem Gothic-Spezial: Gothic-Bekleidung und Accessoires für alle Fans. Hier kann man sich schon ´mal stilgerecht und günstig für den „Schwarzen Reigen“ einkleiden, der am Abend (Samstag) im Schloß Neugebäude stattfinden wird! ( www.schwarzer-reigen.com ). Insgesamt werden ca. 100 verschiedene Ausstellerinnen für ein frisches und abwechslungsreiches Angebot sorgen. Am Sonntag Nachmittag ist Wilfried live mit seinem 4xang zu hören und gibt anschließend gerne Autogramme. Infos und Anfragen unter moses-records.at/vcdb/index.php und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



4)Von 17.-19.9. bietet der Perry Rhodan Austria Con in Wien (Lichtenfelsgasse 1, 1010 Wien) ein umfangreiches Programm aus dem Reich der Science Fiction und macht unglaubliches zur Realität. Hier das gesamte Programm www.frostrubin.com/cons/ac10/ac10_pr.htm



5)Die erste Wiener Bücher-Börse nach der Sommerpause findet am 26.9. von 10-16 Uhr in der Berufsschule Längenfeldgasse, 1120 Wien statt und bietet die Gelegenheit sich mit Lesestoff und anderen Kostbarkeiten aus Papier für den (sicher kommenden) Winter einzudecken www.buecherboerse.co.at/



6)Am Sonntag, 19.9. wird „geflohmarktet“ > zu kaufen gibt es vieles, was das Leben erleichtert, was das Leben bereichert, was das Leben verschönert & natürlich Schnickschnack (zb. Bücher, Schuhe, Geschirr, Klamotten, Taschen, Schallplatten, Donald Duck Taschenbücher, Puzzle, allerlei Firlefanz und Krimskrams…)kleine Verpflegung ist vor Ort (Kaffee, Saft, Tee und Kuchen) – zu hören gibt’s Musik frisch aus dem Radio! > Hernalser Hauptstrasse 49, 1170 Wien von 10–17 Uhr, bei jedem Wetter (findet in einem Gassenlokal statt) !



7)Unter dem Motto »Kampf - Kunst« bietet das Hotel Berger in Wien-Floridsdorf am 16. und 17.10. eindrucksvolle Einblicke in asiatische Kampfsportarten und Meditationstechniken. Darüber hinaus macht die Präsentation japanischer Populärkultur und traditioneller Lebensweise die Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis fernöstlicher Prägung. Das "Mamaz-Team" rund um Manga-Fachmann Michael Thell zeigt, was die japanische Comic-Kunst so reizvoll und unverwechselbar

erscheinen lässt. 16.10. 14–20 Uhr,17.10. 10–18 Uhr, Qi-Room im Hotel Berger, Siemensstraße 2 / Ecke Brünner Straße 126, 1210 Wien www.qi-room.at , Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



8)Manga-Zeichnen lernen leicht gemacht, ab 11.10. findet ein 8 wöchiger Manga-Work-Shop (für Jugendliche und junge Erwachsene ab 12), geleitet von Tara Starnegg im "Art & more" Schulgasse 18, 1180 Wien statt > www.turtles-itch.com/workshops.html



9)Wer selber Comic zeichnet und diese veröffentlichen will, kann sie bis 27. September für das Murmel Heft 33: "DiebInnen" einsenden. Hier die Details: Beiträge zum Heft > Thema: "DiebInnen", Format: Grautöne, auf a5/hochkant verkleinerbar, minimum 5mm Druckrand, möglichst: jpg, 300 dpi > schicken an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Murmel Comics/ Obere Augartenstrasse 18a-3-23/1020 Wien www.murmel-comics.org/



10)Anna-Maria Jung www.jung-comics.com/Hauptlinks/Aboutme.html studiert seit 2009 in New York, Illustration. Für das zweite Jahr versucht sie nun aus verschiedenen Quellen Geld aufzutreiben, eine davon ist das “Absolventia Stipendium". Dabei handelt es sich um ein Stipendium, das an diejenigen vergeben wird, die die meisten Stimmen bekommen ¬ das heißt sie fragt Euch um Eure WählerInnenstimmen. Um alles etwas schmackhafter zu machen, hat sie einen Animationsfilm erstellt. Hier könnt ihr für sie wählen und den Film anschauen: www.stipendium.de/ev/bewerber-2010/640-c...endium-fuer-new-york Also bitte unterstützt eine der besten österreichischen Comic-KünstlerInnen ! Danke !



11)Die lange Sommerpause ist vorbei, am 15. September lädt das AUDIAMO zum 11.Mörderischen Mittwoch ein: im Hörbuch-Kreis werden wieder drei spannungsgeladene Krimi-Hörbücher vorgestellt und natürlich auch kriminalistisch unter die Lupe genommen 15.9., 18 Uhr Kaiserstraße 70, 1070 Wien www.audiamo.at/audiamo.standorte.wien.asp



12)Die LEGO-Gemeinschaft Österreich lädt herzlich zu einem gemütlichen Treffen ein. Wer Lust hat kann gleichgesinnte Sammler, Bastler und Fans näher kennen lernen, Erfahrungen und auch den einen oder anderen Stein tauschen > 5. LEGO-Fan-Treffen am 18.9. in Sankt Pölten > Infos www.lgoe.at/



13)Eine kleines aber feines Treffen für Schallplattenfreunde findet in Wien im Gasthaus zum lustigen Radfahrer 13, Rohrbacherstraße 21 (5 Minuten von der U4-Station Ober St. Veit) am Samstag 18.9. von 10-16 Uhr statt. Eintritt frei ! Infos: 01 877 87 39 (Willi Haslinger)



14)Skurrile, komische und trickreiche Kurzvideos gibt es hier zu sehen > „knick knacks´ frenzy“ > kultur-online.net/?q=taxonomy/term/66 > mein Tipp zum Einstieg ist die Nummer 3 > viel Vergnügen !



15)Die alte Geschichte von Odysseus nimmt sich Andre Breinbauer zur Brust und mischt sie unter dem Titel „Chaos“ neu auf und verpasst ihren AkteurInnen neue „Kleider“ > seine Vorarbeiten (Skizzen, Studien,..) und der Anfang der Story sind hier zu sehen automixis.blogspot.com/



16)Wieder ein Blick in die österreichische Comic-Landschaft > dort wächst "Unkraut-Comic" > schaut Euch das an > www.unkraut-comics.at/blog/?cat=10



17)Dienstag den 7.9. wird ab 19 Uhr die Ausstellung „50 Jahre Weltspartagsgeschenke“ im www.wirtschaftsmuseum.at/wmve.htm eröffnet. Jürgen Danzmayr, Vorstandsmitglied der UniCredit Bank Austria AG, und René Alfons Haiden, ehemaliger Generaldirektor der Zentralsparkasse und Bank Austria eröffnen die Ausstellung. Renate Steinkellner führt durch ihre Sammlung. Eintritt, Erfrischungen und Brötchen frei!



18)Neuer Comic von Nicolas Mahler: 12 Autorinnen und Autoren texten zu 16 Zeichnungen von Nicolas Mahler. Inspiriert von der Figur des holländischen Privatdetektivs Dick Bos, einer Comic-Serie – geschaffen von dem Zeichner Alfred Mazure (1914-1974) –, die in den Vierzigerjahren bis in die Sechzigerjahre des 20. Jahrhunderts in Holland sehr populär war, hat Nicolas Mahler eine Art „Kurzkrimi“ in 16 Bildern geschaffen. Diese 16 Zeichnungen wurden an 12 Autorinnen und Autoren weitergegeben, welche sie beliebig anordnen konnten und mit Text versehen haben. Mit dem ihnen eigenen literarischen Zugang haben sich die Autorinnen und Autoren der Herausforderung des Comic-Genres gestellt: Entstanden sind so 12 überaus originelle Stories, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: vom Liebesdrama bis zum Schriftsteller mit Schreibblockade, vom Postbeamten, der von einer Chefinspektor-Karriere träumt bis zu einem kurzen Abriss über das Sterben und wie das denn so sei. Die Storys erscheinen Ende September www.luftschacht.com/index.php?id=230&tt_products [product]=60&cHash=6f751ae994



19)Die nächste Internationale Camera-, Film- & Photobörse findet Sonntag, 3.10. von 9-14 Uhr in der Berufsschule Längenfeldgasse 15, 1120 Wien statt www.photoagentur.at



20)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 8.9.) ab ca. 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 8 Jahre 6 Monate her #5083

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
Hallo liebe Comic&Figuren-Fans,



diesen Sonntag 3.10., 10 – 16 Uhr wird die MGC-Halle in 1030 Wien, Modecenterstraße 22, zum Raumschiff. Star Wars ist das Haupt-Thema der Börse, dazu ein LEGO-Schwerpunkt und natürlich ZeichnerInnen-Gäste. Speziell für die jüngeren BesucherInnen: ein Star Wars Spiel-Bereich. Viele Geschenke, Extra-Gewinn-Möglichkeiten und viele neue AusstellerInnen > das sollte man einfach nicht versäumen ! :O)



Das ganz besondere Special:

Erstmals auf der Börse > Photoservice von Szene1.at !

Alle BesucherInnen und kostümierten Fans können sich vor der Szene1-Photowand photographieren lassen > diese Bilder werden vor Ort ausgedruckt und sind anschließend am Szene1.at-Stand gratis abzuholen !



Dieses mal sind 30 AusstellerInnen dabei die letztes Mal nicht dabei waren (davon 15 überhaupt das erste Mal), diese zusammen füllen 111 Laufmeter (es sind sowohl private als auch professionelle AnbieterInnen). Die Bandbreite an angebotener Ware ist wie immer sehr groß, bei dieser Börse gibt es zu folgenden Themen-Bereichen neue AusstellerInnen: Action Figuren, DVDs, Manga/Anime, US-Comic, Computerspiele, Roman-Hefte, Star Wars, LEGO, Comic-Antiquariat, Ü-Ei, Hörspiele. Mit AusstellerInnen aus Deutschland, Holland, Spanien und erstmals auch aus der Slowakei wird die Comic&Figuren-Börse immer mehr zum internationalen Event. Börsen-Infos > www.comicboerse.org



Hier nun Details über Gäste, Gewinnspiele, Infotische, etc.:



1) Star Wars Kinder-Special

2) Gustl Band 2/Kriebaum live

3) Star Wars-LEGO-Special

4) Gratis LEGO-Star Wars-Poster

5) Film-Plakate + Star Wars-Comic-Börsen-Plakat gratis

6) Ausstellung „Comic gegen Rechts“

7) Geschenk-Gutscheine im Börsen-Sackerl

8) Splitter Verlag und mehr Info Material

9) Pictopia Graphic Novells

10) „Walfänger“ neuer österreichischer Comic

11) Furrys „lebend“ und gezeichnet

12) Cesare Asaro präsentiert "Finding Frank and his Friend"

13) Mangas zu sehr günstigen Preisen

14) Dorotheum Comic-Fachberatung

15) Sprechblase 219 > Druckfrisch !

16) Neue Folge von Siri+Sam

17) Vienna Fantasy Gaming Convention 31.10.

18) Original-Zeichnungen > Bessy + Don Rosa

19) Mangas und Gratis-Pockys

20) DVD-Forum Infotisch + Gewinnspiel

21) Live Figuren bemalen

22) Restaurant sorgt für Speis und Trank

23) Ermäßigter Eintritt mit Wien.at-Card

24) Eintritt frei mit „Hunger auf Kunst und Kultur“

25) Ein Tipp: Kriminal-Journal-Kochbuch

26) ZeichnerInnen-Stammtisch 13.10.





1)Das Fachgeschäft für Star Wars in Wien www.lightsaber.at betreut zusammen mit der Star Wars Fan-Gruppe www.galactic-force.com/ einen eigenen Star Wars-Spiel-Bereich für Kinder: Star Wars Buttons selber machen, Lichtschwertkämpfe und weitere Spiele werden die jungen Fans begeistern.



2)Der Gewinner des "outstanding artist awards 2010" für Comic und Karikatur ( www.bmukk.gv.at/ministerium/vp/20100707.xml ) , Thomas Kriebaum, präsentiert seinen zweiten Gustl-Sammelband „Parkbank Stories“. Er beinhaltet alle Gustl-Strips aus dem Magazin Augustin der vergangen 5 Jahre www.derkriebaum.at . Die Gustl-Sammelbände werden von Augustin VerkäuferInnen vor Ort verkauft und Thomas Kriebaum signiert und bereichert die Bände gern mit original Zeichnungen.



3)Ausstellung: „Star Wars“ aus LEGO, Die LEGO Gemeinschaft Österreich www.lgoe.at/ zeigt Figuren, Modelle und Schaukästen (Dioramen) zum Thema Star Wars. Mehrere private LEGO-SammlerInnen und der berühmte LEGO-Spezialist „der Holländer“ zeigen ihre „Star Wars“-Eigen-Bauten. LEGO Bausteine selbst gibt es natürlich auch in Hülle und Fülle zu kaufen > Suchlisten nicht vergessen !



4)Für alle BesucherInnen gibt es an der Kassa 2 Star Wars-LEGO-Poster als Extra-Geschenk und natürlich PEZ-Bonbons, STABILO-Stifte und für alle Kinder EHAPA-Comics.



5)Filmplakate Gratis ! Zu den Filmen: Ich - Einfach Unverbesserlich, Megamind, Devil, Scott Pilgrim und noch einigen mehr werden hochwertige Plakate verschenkt. Auch das aktuelle Börsen-Plakat mit dem Star Wars-Motiv liegt im Format A2 gratis auf.



6)„Comics gegen Rechts“ passend zur Wiener Wahl am 10.10.2010 zeigt die Initiative „Comics gegen Rechts“ eine Ausstellung mit politischen Karikaturen/Cartoons und Comic. Viele ZeichnerInnen der österreichischen Comicszene haben sich bisher schon an dieser Aktion beteiligt, einige werden auch vor Ort sein. www.comicsgegenrechts.at/



7)Bitte schaut gleich alle genau in das Geschenk-Sackerl, dass Ihr an der Kassa bekommt, denn es gibt Gutscheine für Schlumpfinen-Figuren (45cm groß) und Donald Duck-Comic-Alben > also das Sackerl gleich genau unter die Lupe nehmen.



8)Im Eingangs/Kassa-Bereich der MGC-Halle gibt es wieder die beliebte „Ecke“ mit gratis Infomaterial und verschiedensten Geschenken, dort wird wieder ausgezeichnetes Promo-Material mit Leseproben des Splitter-Verlags aufliegen www.splitter-verlag.eu/ .



9)Pictopia Comics - Bilder für Leser, der Spezialist für Graphic Novells und andere Schätze der neuen Comic-Generation bringt auch den Band "Bosnien" www.pictopia.at/shop/neuheiten/bosnien.php mit. Aktuelle politische und soziale Ereignisse in Comic-Form aufbereitet > auf interessante und spannende Art und Weise. Der Stand auf der Börse genau an der anderen Hallen-Wand schräg gegenüber vom Eingang. Shop: Liechtensteinstraße 64, 1090 Wien



10)Das Team von Frank-Comic stellt den Sonderband „Die Legende vom Walfänger“ vor. Er erzählt vom Aufstieg eines Arbeiterjungen, aus den New Yorker Slums des anbrechenden 19 Jahrhunderts, zu einer der mächtigsten Persönlichkeiten der USA. Angelehnt an reale Personen, bleibt die Geschichte dennoch Fiktion, die mit fantastischen Elementen und historischen Zitaten verwirkt ist und als Prolog für den letzten FRANK-Teil dient. Formal wird F3-Walfänger eine neue Bildsprache in das Projekt einbringen, der sich der Erzählstil anpasst www.frankcomic.at



11)Neben dem Börsenmaskottchen COFIBO, Star Wars- und Manga- Fans werden auf dieser Börse weitere neue verkleidete Gäste dabei sein: Furrys ! Mehr Infos hier de.wikipedia.org/wiki/Furry > und die Furry-Fans können auch sehr gut Comic-Zeichnen und werden das auf der Börse live zeigen !



12)Mit Cesare Asaro ist ein zur Zeit in Wien lebender Comic-Künstler auf dieser Börse zu Gast der seinen neuesten Band "Finding Frank and his Friend" mitbringt, den er diesen Sommer auch auf dem Comic-Con in San Diego/USA präsentiert hat. Versäumt nicht in zu Besuchen, ein wirklicher Könner seines Fachs ! Einen Blick auf Arbeiten von ihm kann man vorab schon hier werfen cesareasaro.blogspot.com/ www.cephalopod.tv/



13) 1000de Superheldenhefte zum spektakulären halben Preis, Mangas im Sonderabverkauf zum halben Preis (+ ab 10 Stück noch eines gratis dazu!) und Sammelmappen für die Sprechblase (alte und neue Formate) bringt Comic-Virt (erste Wand-Reihe links, fast beim Eingang) www.comics-virt.at



14)Der DOROTHEUM-Comic-Experte Gerhard Krusche, am Info-Tisch gleich rechts neben dem Saal-Eingang steht gerne für alle Fragen aus der Welt der Comic zur Verfügung und gibt auch Auskunft über den Wert mitgebrachter Comic-Hefte.



15)Die wirklich druckfrische Sprechblase Nr. 219 wird an einem Infostand präsentiert > kommen > kaufen > und Fachsimpeln mit den Herausgebern des Comic-Fachmagazins > Haupthemen dieser Nummer > Jaques Martin de.wikipedia.org/wiki/Jacques_Martin_(Comiczeichner) und 6 Interviews mit Zeichnern die Wäscher Serien weiterführen.



16)Im Geschenk-Sackerl an der Kassa findet Ihr auch eine neue Folge vom Börsen-Comic "Siri & Sam" www.siriandsam.at/



17)Planet Harry (erste Wandreihe links ca. in der Saalhälfte) bringt interessantes „Lego“ mit >
und man kann mit ihm über die Vienna Fantasy Gaming Convention plaudern die am 31.10. stattfindet www.fantasygamecon.at



18)Eine große Auswahl an Originalzeichnungen von Klaus Dill (Bessy Cover) und Don Rosa (Disney) bringt Duckburg mit (Stand im Rechteck D, ganz beim Mittelgang)



19)Die Comic-Galerie (erster Stand gleich links neben dem Eingang) bringt neuste Mangas, Artbooks, Anime CDs, Poster und Figuren mit und als besonderes Highlight gibt es diesmal für alle Gratis-Pockys (japanische Schokolade-Stäbchen) www.comic-galerie.at



20)Das österreichische Online-Entertainment Magazin DVD-Forum.at bietet Filmfreunde, Konsolenjünger, DVD/Blu-ray SammlerInnen als auch Schnäppchenjäger einen Infotisch über das breite Spektrum der Film- und DVD-Welt. Und es gibt ein Gewinnspiel ! www.dvd-forum.at/



21)Der Figurenspezialist Karl Berger bemalt live Figuren und steht gerne für Ratschläge zur Verfügung > www.berger-karl.de.tl



22)Und auch das jetzt rauchfreie Restaurant ist schon für den Börsen-Sonntag gerüstet > von Käsesemmeln bis zu Schnitzeln und Würstel bis Gulaschsuppe stehen viele kleine Speisen bereit. Auch gibt es wieder den „Rollenden Getränke-Service“ > ein Wagerl fährt durch den Börsen-Saal und biete Service vor Ort.



23)Ab diesem Börsen-Termin bekommt man auch mit der Wien.at-Card ermäßigten Eintritt von 3 € www.clubwien.at/articles.73+M5f966a668a6.0.html



24)InhaberInnen des Kultur-Passes haben im Rahmen der Aktion „Hunger auf Kunst und Kultur“ freien Eintritt bei der Comic&Figuren-Börse www.hungeraufkunstundkultur.at



25)Ein Tipp sei noch erlaubt > Freitag 1.10. ist ein Signiertermin zum eben neu erschienen Kriminal Journal Kochbuch "Essen wie im Häfn" www.kriminal-journal.com/index.htm . 27 Comiczeichner und -autoren aus Wien und Umgebung geben sich die Ehre und alle Mühe am Herd eine gute Figur zu machen. Vom Butterbrot bis zur gefüllten Kalbsbrust. 33 nachweislich nachkochbare Speisen die wirklich jeder hinkriegt. Das ideale Kochbuch für abgebrühte Weibsbilder und ausgekochte Gauner > bei Morawa in der Wollzeile von 16:00 bis 18:00 Uhr



26)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 13.Oktober) ab 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 8 Jahre 6 Monate her #5127

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178

1) 7. Vienna Fantasy Gaming Convention 31.10.

2) Japanische Kampf & Comic-Kunst 16.+17.10.

3) Spielzeug-Börse 16.10.

4) 9-Jahre DVD-Forum mit Gewinn-Aktion

5) Releaseparty von Murmel 23.10.

6) Mit Comic kochen

7) Kabinett comic passage jetzt

8) Kabinett comic passage ab 10.11.

9) Comic-Wettbewerb "Bon Voyage"

10) „Chicken Wings“ Comic

11) Unkraut Comic Magazin

12) Spiele-Fest /Austria Center 19.-21.11.

13) Börse für Video- und Computerspiele 4.12.

14) Sprechblase 219 neu am Markt

15) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien 10.11.



1)Die 7. VIENNA FANTASY GAMING CONVENTION öffnet am 31. Oktober wieder ihre Pforten! Zum 120. Jahrestag von H.P. Lovecraft gibt es diesmal ein Cthulhu Special. Neben einer Spielothek, mit den aktuellsten Spiele-Neuerscheinungen 2010, gibt es auch einen riesigen 2nd Hand Markt für Spiele, Händler präsentieren ihre coolen Schätze. Auf der Bühne gibt es Modeschauen im Style von Vampire und Cthulhu Freak Circus, einen Schreiwettbewerb, Photo-, Schreib- und Malwettbewerb. Verlage werden Lesungen abhalten, die LEGO Gemeinschaft präsentiert fantastische Dungeons und ein LEGO Tabletop Regelwerk. Alles in allem: Wir spielen düster:-)" www.fantasygamecon.at/



2)Unter dem Motto »Kampf - Kunst« bietet das Hotel Berger am 16. und 17.10. in seinen neuen Trainingsräumlichkeiten eindrucksvolle Einblicke in asiatische Kampfsportarten und Meditationstechniken. Darüber hinaus macht die Präsentation japanischer Populärkultur und traditioneller Lebensweise die Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis fernöstlicher Prägung.»Die Veranstaltung im Oktober stellt neben dem sportlichen Aspekt auch einen Beitrag dar, Interesse an den alten und faszinierenden Kulturen Chinas, Indiens und Japans zu fördern« freut sich Hoteldirektor Stefan Berger, der in seiner zweiten Funktion als Trainer an beiden Tagen die japanische Kampfkunst Aikido präsentieren wird. Parallel dazu zeigt das Team um Manga-Fachmann Michael Thell von MAMAZ.at, was die japanische Comic-Kunst so reizvoll erscheinen lässt. Teezeremonien, originelle Mode und kulinarische Köstlichkeiten machen das Programm komplett. 16.10.,14–20 und 17.10.,10–18 Uhr, Qi-Room im Hotel Berger, Siemensstraße 2 / Ecke Brünner Straße 126, 1210 Wien www.qi-room.at



3)Rund um die Spielzeug-Börse im Haus der Begegnung in Liesing gibt es leider einige Turbulenzen, man muß erst abwarten ob es wieder eine Veranstaltung mit diesem Angebot am selben Ort gibt. Am 16.10. findet aber auf alle Fälle ein Spielzeug und Antik-Flohmarkt in Kaltenleutgeben statt. Von Autos über Eisenbahnen bis zu Bären und Masse-Figuren findet man von 10-16 Uhr in der Hauptstraße 74 ("Professorenvilla direkt neben der Feuerwehr")



4)Zum 9-jährigen Jubiläum von DVD-Forum.at, welches am 15.10. stattfindet, gibt es eine super Gewinnspiel-Aktion > gesucht wird "User/in des Jubiläumsmonats Oktober" > Ziel ist es, so konstruktiv wie möglich in Form von Beiträgen aller Art im Forum dabei zu sein. Die Aktion endet mit 31. Oktober > schaut rein in www.dvd-forum.at/



5)Am Samstag, 23.10. ab 21 Uhr findet die Releaseparty von MURMEL KALENDER 2011 & HEFT 33: "DiebInnen" statt. Im Transporter, Kettenbrückengasse 1 (Ecke Margaretenstraße 54), 1050 Wien Das Motto des Abends "Stehlen und stehlen lassen", Eintritt frei , www.murmel-comics.org/



6)Wer Hunger hat sollte sich was kochen ! Und was ? Am besten das > "Essen wie im Häfen" www.kriminal-journal.com/index.htm Mahlzeit ! :O)



7)Bis 31.10. präsentiert Michael Hacker sein Kabinett-Heft Metamorphose in der Kabinett comic passage. Wortlos erzählt es eine kafkaeske Anekdote aus dem Leben eines liebesbedürftigen Parasiten. Auf der Suche nach einem neuen Wirt durchkreuzt dieser die Familienplanung eines frisch verliebten Paares. Teils grausig anmutende Überlebensstrategien der Tierwelt treffen auf menschliches Sozialverhalten www.michaelhacker.at im MuseumsQuartier Wien (Durchgang zur Mariahilferstraße www.kabinett.at



8)Bald in der Kabinett comic passage: MACHINE NOIRE von Vogel & Feder > am 10.11. um 18 Uhr wird diese Ausstellung eröffnet und läuft bis 9.1.2011, Sibylle Vogel (vogel), geboren in Mainz, aufgewachsen in Mainz, Berlin und Wien, seit 1997 als freischaffende Illustratorin in Wien tätig, Illustrationen und Comics für diverse Verlage und Magazine, Illustrationspreis der Stadt Wien 2004, Outstanding Artist Award des BMUKK 2009 www.sibyllevogel.at , Sascha Schipflinger, (feder) geboren in Bregenz, Vorarlberg, lebt als Psychoanalytiker in Wien. „Machine Noire“ erzählt von scheinbar banalen, im Alltag verwendeten Geräten, die eine bedrohliche oder unerwartete Persönlichkeit entwickeln. Das Heft ist in deutscher Sprache.



9)NEXTCOMIC aus Linz und das Institut Francais in Wien veranstalten gemeinsam den Comic-Wettbewerb "Bon Voyage". Es werden Reiseberichte in Comic-Form gesucht, als Hauptpreise winken dabei Reisen nach Linz oder nach Paris. Die Beiträge, welche entweder auf Deutsch, Englisch oder Französisch verfasst sein müssen, können bis zum 01.02.2011 eingereicht werden. Näheres zu den gesuchten Comics und den Teilnahmebedingungen www.nextcomic.org/site/2010/09/13/nextcomic2011/



10)Die meisten Webcomics beginnen mit häufigen Updates und reduzieren dann im Laufe der Zeit sukzessive die Anzahl neuer Strips. Der Comic „Chicken Wings“ der aus Österreich stammenden Brüder Michael und Stefan Strasser macht’s genau anders rum. Ab sofort gibt es dreimal wöchentlich einen neuen Lacher auf der Chicken Wings Website www.chickenwingscomics.com „Chicken Wings“ ist ein Comic für Fliegerfans und Piloten und handelt von einem Haufen Hühner, die für einen kleinen Flugbetrieb arbeiten www.chickenwingscomics.com



11) Unkraut Comic Magazin bietet eine neue Geschichte: 'Der Schnelle Tod - Teil VIII' www.unkraut-comics.at/blog/?p=540



12)Jetzt schon in den Terminkalender eintragen kann man sich auch das Spielefest im Austria Center vom 19.-21.11. www.spielefest.at/



13)Am Samstag 4.12. findet in der TU Wien, Freihaus, die 2.Retrobörse für klassische Video- und Computerspiele statt www.retroboerse.at



14)Die neue Sprechblase Nr. 219 ist seit kurzem erhältlich > Haupthemen dieser Nummer > Jaques Martin de.wikipedia.org/wiki/Jacques_Martin_(Comiczeichner) und 6 Interviews mit Zeichnern die Wäscher Serien weiterführen www.die-sprechblase.at



15)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 10.11.) ab ca. 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien



Für Eure Terminplanung, hier die nächsten Comic&Figuren-Börsen-Termine: 2010: 12.Dezember und 2011: 3.April, 2.Oktober und 4.Dezember :O)

Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 8 Jahre 5 Monate her #5193

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) Neuer Comic-Preis-Katalog 2011 erschienen

2) Neue TV-Folge Comic-Insel 3.11.

3) Charity-Auktion 4.11.

4) Comic-Release-Party 9.11.

5) Vinyl+CD-Börse 27.+28.11.

6) Comic+Figuren-Börse Linz 14.11.

7) Spiele-Fest /Austria Center 19.-21.11.

8) Bücher-Börse 28.11.

9) Neue Ausgabe Satiremagazin Rappelkopf

10) Ausstellung "Manga-Lisa" 15.-19.11.

11) Spielzeug und Antik-Flohmarkt 6.11.

12) Neue! Spielzeug-Börse Liesing 14.11.

13) Ü-Ei & PEZ Börse 7.11.

14) Spielzeug- und Modellbahn-Sammlerbörse 21.11.

15) Bücher-Sonntag 7.11.

16) Börse für Video- und Computerspiele 4.12.

17) Cartoon-Zeichen-Kurse

18) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien 10.11.



1)Der neue Comic-Preis-Katalog 2011 ist ab Heute! Mittwoch den 3.11.2010, in der Comic-Galerie (8., Albertgasse 24) erhältlich. Cover-Abbildung und Bestellmöglichkeit über www.comic-galerie.at Es gibt auch ein eigenes Diskussionsforum auf www.comicforum.de/forumdisplay.php?f=397



2)Die neue Folge der Comic-Insel ist im Anmarsch! Diesmal wird das Public Relation Programm eines Comicbuches genauer beleuchtet. Das Comic-Kochbuch “Essen wie im Häfn” ist vor kurzem im Milena Verlag erschienen. Ein Gespräch mit dem Herausgeber Walter Fröhlich, ein Bericht der Releaseparty im “Brick 5″, der Signierstunde beim “Morawa” in der Wollzeile und ein Autorengespräch in “Lhotzkys Literaturbuffet” runden das Bild ab. Im Interview erläutert Walter Fröhlich die Entstehungsgeschichte und das ganze Drumherum bei der Promotion eines Comics > erste Ausstrahlung heute Mittwoch um 20.30 Uhr > weiter Termine okto.tv/programm/ , okto.tv/comicinsel/



3)Am kommenden Donnerstag, dem 4. 11, findet die alljährliche Charity Auktion von ICEP statt ( www.icep.at/ch/20101104.html ) Neben einem Beitrag aus der Comic-Serie Spacelove von Michaela Konrad michaelakonrad.blogspot.com , sind u.a. Arbeiten von Günter Brus, Siegfried Anzinger und Marko Zink zu ersteigern, Leopold Museum, Museumsplatz1, 1070 Wien, ab 10 Uhr Besichtigung der Bilder, ab 19 Uhr Empfang und ab 20.15 Uhr Kunstauktion



4)Am 9.11. ab 20 Uhr findet die Release-Party für den neuen Comic-Band „DICK BOSS“ im Lokal pulse 1070 Wien, Schottenfeldgasse 3 statt. Comic goes Literatur – 12 Autorinnen und Autoren texten zu 16 Zeichnungen von Nicolas Mahler. Diese 16 Zeichnungen wurden an 12 Autorinnen und Autoren weitergegeben, welche sie beliebig anordnen konnten und mit Text versehen haben. Entstanden sind so 12 überaus originelle Stories, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: vom Liebesdrama bis zum Schriftsteller mit Schreibblockade, vom Postbeamten, der von einer Chefinspektor-Karriere träumt bis zu einem kurzen Abriss über das Sterben und wie das denn so sei. www.luftschacht.com www.facebook.com/luftschacht



5)Am 27. + 28.11. findet die Moses-Records-Vinyl+CD-Börse jeweils 10 – 17 Uhr, in der MGC-Halle 1030 Wien, Modecenterstraße 22 statt. Gemeinsam mit privaten Ausstellern sowie Händlern aus Österreich, Deutschland, Niederlanden, Frankreich, UK und den Nachbarländern Slowenien, Ungarn,.. werden über 100.000 Tonträger auf 1.600m² zum Kauf angeboten. Egal ob 2ndHand- oder Neuware, - Raritäten oder sogenannte Massenware. Auf der Vinyl und CD-Börse ist für Jede/n etwas dabei. Infos und Anfragen unter moses-records.at/index.php und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



6)Am 14.11. findet die 32. Comic- und Figuren- Börse in Linz mit Romanen, Science Fiction, CD´s und Schallplatten von 10- 15 Uhr im Volkshaus Bindermichl, Uhlandgasse 5, A- 4020 Linz statt. Der Eintritt ist frei! comikutsche.de/



7)Das Paradies für Brett-Spiele-Fans, das Spielefest im Austria Center vom 19.-21.11. erfüllt wieder alle Träume von spielfreudigen Kindern und Erwachsenen > ein Pflichttermin ! www.spielefest.at/



8)Die Wiener Bücher-Börse findet am 27.11. von 10-16 Uhr in der Berufsschule Längenfeldgasse, 1120 Wien statt und bietet die Gelegenheit sich mit Lesestoff und anderen Kostbarkeiten aus Papier für den (sicher kommenden) Winter einzudecken. Dieses mal gibt es als Spezial-Angebot 1500 SF-Taschen-Bücher um je 1 €uro ! www.buecherboerse.co.at/



9)Österreichs exquisites Satiremagazin Rappelkopf ist soeben mit seiner neuen Ausgabe Nr.4 erschienen und diesmal nicht nur in Österreich, sondern zum ersten Mal auch in Deutschland im ausgewählten Einzelhandel www.rappelkopf.at/



10)Von 15. bis 19.11. findet die Ausstellung "Manga-Lisa" im Japanischen Informations- und Kulturzentrum, Schottenring 8,1010 Wien statt. Eröffnung am 15.11. ab 17.30 Uhr. Am 16.11. gibt es ab 17 Uhr eine "Alltagssmodeshow". Am Mittwoch 17.11. ab 15 Uhr einen Brett-Spiele-Nachmittag und am 18.11. ab 14 Uhr einen Zeichen-Work-Shop. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



11)Am 6.11. und 4.12. findet wieder der Spielzeug und Antik-Flohmarkt in Kaltenleutgeben statt. Von Autos über Eisenbahnen bis zu Bären und Masse-Figuren findet man von 10-16 Uhr in der Hauptstraße 74 interessante Stücke. ("Professorenvilla direkt neben der Feuerwehr")



12)Die erste Neue! Spielzeug-Börse im Haus der Begegnung in Liesing findet am 14.11. von 9 - 13.30 Uhr statt (Einlass für BesucherInnen ausnahmslos ab 9 Uhr). Auf ca. 1000 m² wird von Eisenbahnen bis Teddybären, Autos bis Lego und vieles mehr geboten, Eintritt frei ! www.austria-boersen.at (nächster Termin 12.12.)



13)Am 7.11. findet von 9-12 Uhr die Ü-Ei & PEZ Börse im Hotel Hillinger 1220 Wien, Erzherzog Karl Str.105 statt.



14)Am Sonntag, den 21.11. findet die Asperner Spielzeug- und Modellbahn-Sammlerbörse im Festsaal des TC Aspern in 1220 Wien, Biberhaufenweg 18A statt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



15)Am 7.11. findet von 10 - 16 Uhr der Bücher-Sonntag > Börse für antiquarische Bücher statt, 1130 Wien, Hofwiesengasse 48, Eintritt frei buechersonntag.blogspot.com



16)Am Samstag 4.12. findet in der TU Wien, Freihaus, die 2.Retrobörse für klassische Video- und Computerspiele statt www.retroboerse.at



17)Wer dem grauen Alltag voller gesellschaftlich, politischen und moralischen Defizite auf kreative Weise entfliehen möchte, für den hält ab 21.1. bis 11.3.2011 und ab 18.3. bis 6.5.2011 Marian Kamensky in der wiener Zeichenfabrik zwei Cartoonkurse ab www.zeichenfabrik.at/de/kurse/kurs.php?tID=1&rID=42

www.humor-kamensky.sk , www.toonpool.com/artists/marian%20kamensky_12400



18)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 10.11.) ab ca. 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien



Für Eure Terminplanung, hier die nächsten Comic&Figuren-Börsen-Termine: 2010: 12.Dezember und 2011: 3.April, 2.Oktober und 4.Dezember :O)
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 8 Jahre 4 Monate her #5256

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) Börse für Video- und Computerspiele 4.12.

2) Flohmarkt Tulln 4.+5.12.

3) Geheim-Tipp-Flohmarkt 5.12.

4) Sport+Fußball-Sammlerbörse 5.12.

5) Ü-Ei+PEZ-Börse 5.12.

6) Das perfekte Weihnachtsgeschenk !

7) Ausstellung Kriebaum

8) Photos von Ausstellung Wallace Wood

9) Murmel Comic Kalender 2011

10) Verfilmung von Akim, Tibor, Nick&Co. ?

11) Neue! Spielzeug-Börse Liesing 12.12.

12) Neue Unkraut Comic

13) Action-Figuren-Infos

14) Franz Miklis auf der Comic&Figuren-Börse April 2011

15) Schallplatten-Börsen Dez + Jän

16) Pop-Lieder-Texte mal anders

17) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien 8.12.



Das kommende Wochenende 4.+5.12 bietet eine Reihe von Veranstaltungen die man trotz des angekündigten eiskalten Wetters besuchen sollte:

1)Am Samstag 4.12. findet in der TU Wien, Freihaus, die 2.Retrobörse für klassische Video- und Computerspiele statt www.retroboerse.at



2)In Tulln findet am 4. + 5.12. der große Traditionsflohmarkt mit mehr als 250 Ausstellern in den geheizten Messehallen statt. Sa 9-19, So 8-17 Uhr, 3430 Tulln an der Donau, Messegelände Hallen 4, 5 und 6 www.flohmarkt-tulln.at



3)Am 5.12.von 10 bis 17 Uhr Flohmarkten wieder einige liebe Menschen in der Hernalser Hauptstraße 49, 1170 Wien, zu kaufen gibt es vieles: was das Leben erleichtert, was das Leben bereichert, was das Leben verschönert & natürlich Schnickschnack (... Bücher, Schuhe, Geschirr, Klamotten, Taschen, Schallplatten, Vinylraritäten, LTB Donald Duck Taschenbücher, Puzzle, Allerlei, Firlefanz und Krimskrams...) Findet in Räumlichkeiten und bei jedem Wetter statt!



4)Am 5.12. findet auf der Hohen Warte in Döbling, Klabundgasse, in den VIP-Räumlichkeiten des First Vienna FC 1894 (1. Stock) von 9-13 Uhr zum 15ten mal die bereits traditionelle Sport & Fußball-Sammlerbörse statt. Geboten wird von Büchern, Autogramm- und Postkarten über Trikots, Wimpel, Schals, Aufkleber, Pins, Anstecknadeln, Programmhefte und dergleichen eben vielerlei, das das Herz eines echten Sammlers und Archivars höher schlagen lässt www.oepb.at/fussball/15-sport-fusball-sammlerborse.html



5)Am 5.12. findet auch von 9-12 Uhr die Ü-Ei & PEZ Börse im Hotel Hillinger 1220 Wien, Erzherzog Karl Str.105 statt. Eine Veranstaltung mit großem Angebot an internationalen Ü-EI Figuren, PEZ , Sammlerzubehör, usw. SammlerInnen aus mehreren Ländern bieten hier ihre Figuren an, auch Tausch ist möglich. Eintritt frei!





6)Brauchst Du noch ein Weihnachtsgeschenk? Wir wäre es mit einem Schnapserset oder Rummykarten einem Memo Spiel oder Canastakarten mit Deinen Fotos! Mit Deinen Fotos gestaltest Du in kurzer Zeit Dein Poker oder Schnapserset, erstellst UNO Karten oder Dein Memo Spiel. Optional kannst du die Gesichter Deiner Freunde und Verwandten in über 600 Kostüme verpacken und damit beliebige Spielkarten belegen > hier geht’s los www.kartenspieledesign.com



7)Bis 12.1. 2011 zeigt der Next-ComicCorner im Ursulinenhof eine Ausstellung von Thomas Kriebaum Leben - ein Leitfaden Es sind dort ausgesuchte Originale und Skizzen zu sehen, Ursulinenhof, Landstraße 31, 4020 Linz, Mo.- Fr. 9–19, Sa. 11-19



8)Auf Mallorca gibt es nicht nur Ballermann, sondern sogar Comic-Ausstellungen. Ein News-Letter-Leser hat uns Bilder von einer Ausstellung über den Marvel-Comic-Zeichner Wallace Wood (1927-1981) de.wikipedia.org/wiki/Wally_Wood , zur Verfügung gestellt > sooo viele Originale ! s1133.photobucket.com/albums/m584/Sinest...%20-%20Palma%202010/



9)Von Murmel-Comic gibt es einen Kalender 2011, täglich ein neuer Comic www.murmel-comics.org/stories/2247/



10)Constantin Film hat sich die Verfilmungsrechte an den Comic-Reihen SIGURD, TIBOR und FALK von Autor und Zeichner Hansrudi Wäscher gesichert. Der 1928 in St. Gallen geborene Comic-Pionier Hansrudi Wäscher startete seine Karriere als Plakatmaler, studierte Gebrauchsgrafik und finanzierte sich sein Studium als Illustrator für Zeitschriften. Von 1952 bis 1968 zählte Wäscher zu den produktivsten Comiczeichnern der Walter Lehning Verlags, Hannover und entwickelte, zeichnete und verfasste die Abenteuer seiner erfolgreichen Comic-Helden SIGURD, TIBOR sowie FALK.



11)Die Neue! Spielzeug-Börse im Haus der Begegnung in Liesing findet nach dem gelungenem Start im November wieder am 12.12. von 9 - 13.30 Uhr statt (Einlass für BesucherInnen ausnahmslos ab 9 Uhr). Auf ca. 1000 m² wird von Eisenbahnen bis Teddybären, Autos bis Lego und vieles mehr geboten, Eintritt frei! www.austria-boersen.at/2.html (nächster Termin 9.1.2011)



12)Auf unkraut comic magazin gibt es einen neuen Beitrag: 'Der schnelle Tod –Teil IX' www.unkraut-comics.at/blog/?p=561



13)Hier können sich Fans von Action-Figuren in der Größe und Machart wie Big-Jim einiges an Infos holen und es gibt viele Bilder www.toymania.com/334archives/



14)Der Fantasy-Künstler Franz Miklis wird am 3.April 2011 zu Gast auf der Comic&Figuren-Börse sein > hier könnt Ihr Euch schon einmal ansehen was er so alles kann www.franzmiklis.com/index.html



15)Nach der wieder gelungenen letzten Vinyl+CD-Börse in der MGC-Halle Ende November > nächster Termin 5.+6.3.2011 moses-records.at/vcdb/index.php > gibt es für Musik-Fans zwei Möglichkeiten die Zeit bis März 2011 zu überbrücken: Eine kleine aber feine Schallplattenbörse findet in Wien im Gasthaus zum lustigen Radfahrer 13, Rohrbacherstraße 21 (5 Minuten von der U4-Station Ober St. Veit) am Samstag 11.12. von 10-16 Uhr statt. Eintritt frei ! Infos: 01 877 87 39 (Willi Haslinger) und am 9.1.2011 gibt es im Gasometer wieder die einmal jährlich stattfindende Schallplatten-, CD- & DVD-Börse mit Metal-Musik-Schwerpunkt, 10-17 Uhr, Wien 1110, Guglgasse 8 www.wiener-gasometer.at/de/planet-music-gasometer-halle



16)Ganz was anderes, aber was witziges > Pop-Lieder-Texte auf hochdeutsch und echt ernst vorgetragen > von Kabinenparty über Shakira – Waka Waka bis zu Wolfgang Ambos – Schifoan > anschauen und anhören !



17)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 8.12.) ab ca. 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien



Für Eure Terminplanung, hier die Comic&Figuren-Börsen-Termine 2011: 3.April, 2.Oktober und 4.Dezember :O)



Auf Wiedersehen (auf einer der nächsten Comic&Figuren-Börsen in der MGC-Halle)!
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 8 Jahre 2 Monate her #5640

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) Ausstellungs-Eröffnung 16.2.

2) NextComic-Festival Linz 4.-11.3.

3) Viny+CD-Börse 5.+6.3.

4) Comic-Treff im Internet

5) Cosplay Buch

6) Comic-Börse Linz 20.3.

7) GoModelling 12.+13.3.

8) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien

9) Comic-Kurz-Meldungen

10) Veranstaltungs-Ausblick



1)Morgen, Mittwoch 16.2. ab 18 Uhr, bietet die Ausstellungs-Eröffnung „Als die Nacht begann“ Einblicke in die faszinierenden Comic von Thomas Fatzinek www.tomfatz.net/ . Er arbeitet in der für dieses Medium unüblichen Technik des Linol-Schnittes. Die Vernissage findet im Renner-Institut, Khleslplatz 12, 1120 Wien statt www.renner-institut.at/veranst/aktuell.htm



2)Von 4.-11.3. findet in Linz das NextComic-Festival statt. Mit Star-Gast Achde, dem aktuellen Lucky-Luke-Zeichner (so zeichnet er: Minute 4.09 bis 5.45
) über die Schöpfer des Comic "Baby´s In Black" der im Umfeld der Beatles angesiedelt ist, natürlich vielen Ausstellungen (auch in Wels und Gmunden) bis hin zur eigenen Festival-Comic-Börse im Linzer Ursulinen-Hof(4.- 6.3.), wird alles geboten was Comic-Fans Freude bereitet. Hier www.linz-tourismus.info/?page_id=694 und hier www.nextcomic.org/site/ alle Infos > mein Spezial-Tipp > das Festival am Eröffnungs-Wochenende 5.+6.3. Besuchen, denn da sind alle Gäste vor Ort!



3)Am 5.+6.3. startet die Moses-Records-Vinyl+CD-Börse ins Jahr 2011, an beiden Tagen von 10 – 17 Uhr, in der MGC-Halle 1030 Wien, Modecenterstraße 22. Gemeinsam mit privaten Ausstellern sowie HändlerInnen aus Österreich, Deutschland, Niederlanden, Frankreich, UK und den Nachbarländern Slowenien, Ungarn,.. werden über 100.000 Tonträger auf 1.600m² zum Kauf angeboten. Egal ob 2ndHand- oder Neuware, - Raritäten oder sogenannte Massenware. Auf der Vinyl und CD-Börse ist für Jede/n etwas dabei. Infos und Anfragen unter moses-records.at/index.php und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



4)Ein „neuer“ Comic-Shop präsentiert sich nun auch im Internet. Der „Comic Treff“ in der Barnabitengasse 12, 1060 Wien gehört zu den Comic-Pionieren Österreichs und bietet neben seiner guten Auswahl auch echte Fachberatung im schönen Shop. Wem außerhalb der Öffnungszeiten (Mo-Fr: 10-19, Sa: 10-14) die Sehnsucht nach Comic überkommt, kann sich jetzt mit der neuen Homepage über diese Stunden retten > www.comictreff.at/Home.html



5)Nach dem sehr abwechslungsreichen ersten Band „Das Verkleidungsdings aus Fernost > Cosplay“ gibt es nun bald einen zweiten Band mit Einblick in Animefandom, Cosplay in Israel, USA, Indien, Thailand, Spanien... Hier sind aktuelle Infos zu finden evaschimmer.wordpress.com/ und Ihr könnt die Autorin auch auf der nächsten Comic&Figuren-Börse am 3.4. antreffen und über Ihr neues Buch befragen.



6)Die 33. Linzer Comic+Figuren-Börse mit Romanen, Science Fiction, CD´s und Schallplatten findet am Sonntag den 20.3. im Volkshaus Bindermichl 10-15 Uhr, Uhlandgasse 5, 4040 Linz statt. Eintritt frei! www.comikutsche.de/Term.htm



7)Ein freudiges Wochenende für ModellbauerInnen findet am 12.+13.3. statt, denn die Go Modelling 2011 biete ein umfassendes Programm in den ehrwürdigen Gemäuern des Heeresgeschichtlichen Museum Wien > www.ipms.at/index.php?option=com_content...iew&id=420&Itemid=82



8)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 9.3.) ab ca. 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien



9)Kurz-Meldungen: Die Tele München Gruppe hat sich die Filmrechte an „Asterix und Obelix–God Save Britannia“ gesichert, Drehbeginn für den Realspielfilm in 3D ist im kommenden Frühjahr > Ausstellung „Faszination Japan“ (mit Manga-Bezug) im Wien Energie-Haus (Mariahilferstraße): bis 29.4. > im Sommer kommt der neue 3D-Schlümpfe Film in die Kinos > Neue Folge von 'Der schnelle Tod' auf unkraut comic magazin www.unkraut-comics.at/blog/?p=597 > Free-Comic-Book-Day 2011: 14.5. www.gratiscomictag.de/



10)Veranstaltungs-Ausblick: Spielzeug-Börse Liesing 3.4. > Tricky Women Festival 10.-14.3. www.trickywomen.at/index.php?id=12 > Ü-Ei-Börse Hillinger 10.4. > Bücher-Börse Längenfeldgasse 17.4. > FEDCON Düsseldorf 28.4.-1.5. www.fedcon.de/ > Don´t Panic Convention 13.-15.5. convention.dont-panic.cc/ > RobotChallenge 26.-28.3. www.robotchallenge.org/de/ > Kaiserebersdorfer-Bärentreffen 2.+3.4. www.wienerstrizzis.at/ > Autogramm-Börse Linz 30.4. www.autogrammboerse-linz.at/de_home.htm > Vinyl+CD-Börse MGC-Halle 21.+22.5. > Comic Festival München 23.-26.6 www.comicfestival-muenchen.de/ > 30.9.-2.10. PERRY RHODAN-WeltCon www.weltcon2011.de/



Comic&Figuren-Börsen-Termine 2011: 3.April, 2.Oktober und 4.Dezember :O)
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 8 Jahre 1 Monat her #5792

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) „Erfinde den neuen Namen“

2) Zugang Comic&Figuren-Börse 3.April

3) Bücher-Börse 17.4. hat neues Veranstalter-Team

4) Comic-Börsen-Homepage > Neuerungen

5) Nachlese NextComic

6) Comic veröffentlichen

7) Aktions-Tage im Sammler-Shop

8) Portrait-Mal-Kurs

9) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien

10) Comic-Kurz-Meldungen

11) Veranstaltungs-Ausblick



1)Mittlerweile zählt die Wiener Comic & Figuren-Börse zu den größten Veranstaltungen ihrer Art in Europa. Drei mal jährlich wird in der MGC-Halle keine reine Verkaufsveranstaltung sondern ein internationales Großereignis für Sammler, Fans und eben die ganze Familie geboten. Daher finden wir, ist es an der Zeit einen neuen Namen zu suchen der den Charakter der Veranstaltung besser widerspiegelt > die „Börse“ hat sich immer mehr zum Event entwickelt. Ab sofort startet der Wettbewerb "Erfinde den neuen Namen" zum Event. Einsendeschluss ist September 2011. Alle Infos zum Wettbewerb sind auf www.comicboerse.org zu finden. Natürlich gibt es auch Preise zu gewinnen.



2)Da die Bauarbeiten rund um das MGC-Gebäude nicht wie geplant Ende Februar sondern erst Ende Mai abgeschlossen sind, verlegen wir den BesucherInnen-Eingang zur Comic&Figuren-Börse am 3.April noch einmal (so wie schon im vergangenen Dezember) > Garderobe und Buffet befinden sich wieder direkt im Zugangs-Bereich zur Halle. Hier die aktuelle Wegbeschreibung und Planungs-Bilder vom neuen Hallen-Eingang > www.comicboerse.org/BörsenInfos/Anreise/...e/de-DE/Default.aspx



3)Der Veranstalter der Wiener Bücher-Börse, Mario Masetti ist leider überraschend am 2.März verstorben. Da zwischen ihm und der Moses Records Vinyl&CD-Börse sowie auch der Comic&Figuren-Börse eine sehr enge Zusammenarbeit bestanden hat, übernehmen die Organisatoren dieser Veranstaltungen als Team die Bücher-Börse. Dies geschieht auch im Sinne von Herrn Masettis Sohn, der das weiterbestehen der Veranstaltung in dieser Form begrüßt und unterstützt. Die nächste Wiener Bücher-Börse in der Längenfeldgasse wird also wie geplant am 17.April stattfinden. Wer dabei sein will > Infos: www.buecherboerse.at Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und 01/956 30 74, weitere Termine 2011: 25.September und 18.Dezember



4) Auf der Comic&Figuren-Börse-Homepage www.comicboerse.org gibt es eine neue Rubrik > „Geschenke“ > dort erfährt man welche Geschenke es zur aktuellen Börse für die BesucherInnen geben wird www.comicboerse.org/BörsenInfos/Geschenk...e/de-DE/Default.aspx . Unter „Aktuelle Börse“ findet Ihr Infos zu den ZeichnerInnen-Gästen auf den einzelnen Börsen www.comicboerse.org/BörsenInfos/Aktuelle...e/de-DE/Default.aspx



5)Auch die dritte Auflage des NextComic-Festivals vom 4.-11.3. in Linz war ein voller Erfolg. Hier Berichte aus dem TV über das Festival
und hier ei Nachbericht und Ausblick auf das nächste Jahr www.kleinezeitung.at/nachrichten/kultur/...ival-nextcomic.story . Der Lucky Luke Zeichner Achde fertigte exklusiv eine Zeichnung vom Treffen des Börsen-Maskottchens COFIBO mit dem Lucky Luke Hund Rantanplan an > hier zu sehen www.facebook.com/comicboerse



6)Wer selbst Comics-Zeichnet, hat hier die Gelegenheit auf Veröffentlichung: Zeichne eine Geschichte für Murmel Heft 34 > Thema: "Lärm" > Format: S/W oder Graustufen, 1-6 Seiten A5/hochkant; tif/jpg, min. 300 dpi > Honorar: 1 Murmel Heft > Einsendeschluss: 28. März 2011 > Erscheinungstermin: 22. April 2011 > bis Ende März schicken an: per email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Post: Obere Augartenstraße 18a/3/23, 1020 Wien, Österreich > www.murmel-comics.org/



7)Der beliebte Sammler-Shop in der Thalia-Straße 137, 1160 Wien lädt zu Aktions-Tagen ein. Schaut vorbei: 21.3.-22.4.jeweils Mo, Mi und Fr von 9-13 und 15-18 Uhr Es gibt Bücher, Comics, Tonträger, Figuren, DVDs, VHS und sehr vieles mehr. Nutzt diese Gelegenheit, denn es könnte die letzte sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , 01/967 03 83



8)Hier gibt es die Gelegenheit selbst zu Malen > Acrylfarben auf Leinwand. Alles wird vorgezeigt und unter fachkundiger Anleitung entstehen Portraits von Katzen oder Sonnenuntergänge. Sämtliches Material wird zur Verfügung gestellt, wobei man Pinsel, Palette, und natürlich die Bilder mit nach Hause nehmen kann.Kurszeiten:18. und 19.6 jeweils 10 - 17:30, Infos 0650/820 42 97 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Bei Schönwetter findet der Kurs im Garten statt. Veranstaltungsort: "Sektion 7" Süßenbrunner Hauptstraße 22, 1220 Wien



9)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin 6.4.) ab ca. 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien



10)Kurz-Meldungen: Erstes Spider-Man-Heft um 1,1 Mio. US-Dollar verkauft www.style.at/contator/style/news.asp?nnr=49767 , das Satire-Magazin Rappelkopf hat sein erscheinen leider eingestellt, der Trailer zum neuen Schlumpf-3D-Film




11)Veranstaltungs-Ausblick: RobotChallenge 26.-28.3. www.robotchallenge.org/de/ > Spielzeug-Börse Liesing 3.4. > Ü-Ei-Börse Hillinger 10.4. > FEDCON Düsseldorf 28.4.-1.5. www.fedcon.de/ > Autogramm-Börse Linz 30.4. www.autogrammboerse-linz.at/de_home.htm > Don´t Panic Convention 13.-15.5. convention.dont-panic.cc/ > > Vinyl+CD-Börse MGC-Halle 21.+22.5. moses-records.at/vcdb/index.php > Comic Festival München 23.-26.6 www.comicfestival-muenchen.de/ > 30.9.-2.10. PERRY RHODAN-WeltCon www.weltcon2011.de/



Comic&Figuren-Börsen-Termine 2011: 3.April, 2.Oktober und 4.Dezember :O)



Auf Wiedersehen (auf einer der nächsten Comic&Figuren-Börsen in der MGC-Halle)!
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 8 Jahre 2 Wochen her #5842

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178

Hallo liebe Comic&Figuren-Fans,



diesen Sonntag, 3.April sind bei der Comic&Figuren-Börse, 10 – 16 Uhr in der MGC-Halle in 1030 Wien, Modecenterstraße 22, so viele ZeichnerInnen-Gäste und Info-Tische zu Szene-Events sowie Beratungs-Tische dabei wie noch nie. Dazu eine wirklich volle Halle mit einem Maximum an Angebot. Und es gibt sehr sehr viel Geschenke ! :O)



WICHTIG ! Diesen Sonntag ist der BesucherInnen-Eingang wegen der noch immer nicht abgeschlossenen MGC-Baustelle doch noch einmal verlegt > Im Eingangsbereich zur Börse gibt es auch wieder eine Garderobe und ein Buffet > hier der Zugangs-Plan und auch Bilder vom neuen Eingang ab Herbst > www.comicboerse.org/BörsenInfos/Anreise/...e/de-DE/Default.aspx



Besucht auch die Facebook-Seite unseres Börsen-Maskottchens COFIBO, dort gibt es immer coole Infos und Preise zu Gewinnen www.facebook.com/comicboerse



Dieses mal sind 35 AusstellerInnen dabei die letztes Mal nicht dabei waren (davon 16 überhaupt das erste Mal), diese zusammen füllen 94 Laufmeter (es sind sowohl private als auch professionelle AnbieterInnen aus dem In- und Ausland). Bei dieser Börse gibt es zu folgenden Themen-Bereichen neue AusstellerInnen: DVDs, Manga/Anime, Comic-Figuren, Star Wars, US-Underground-Comic, Bravo-Hefte, Comic-Antiquariat, Donald Duck. Und natürlich wird es spannend mit welchen phantasievollen Kostümen die CosplayerInnen am Sonntag die Börse bereichern! Mit AusstellerInnen aus Deutschland, Spanien und der Slowakei ist die Comic&Figuren-Börse wieder international Gebucht und auch aus verschiedenen Bundesländern kommen neue AusstellerInnen. Börsen-Infos > www.comicboerse.org



Hier einige Details über Gäste, Gewinnspiele, Infotische, etc.:



1) ZeichnerInnen-Gäste

2) „Erfinde den neuen Namen“ für die Börse

3) Geschenk-Gutscheine

4) Manga-Con-Info-Tische

5) 2 x Japan-Musik-Konzerte

6) Spezielles Donald Duck Angebot

7) Film-Plakate + Comix-Magazin Gratis für alle

8) Facebook-Stempel

9) – 20%, - 50%, Gratis und Geschenke

10) Vinyl&CD-Börse auch dabei

11) DVD Angebot wieder größer

12) DVD-Forum Infotisch + Gewinnspiel

13) Dorotheum Comic-Fachberatung

14) Spezialist bemalt Figuren live

15) Buffett + Garderobe

16) Japan Now Initiative

17) ZeichnerInnen-Stammtisch 13.4.2011.



1)Folgende ZeichnerInnen/Verlage/Gruppen sind zu Gast: Uli Oesterle, Tara Starnegg, SleepedDee und Minzpyjama ( www.fireangels.net ), Andreas Paar, Simon, Tonto, Kus, Thomas Novotny, VikkiBuNNy ( www.chibineko.at ), www.watashi-wa-manga.at , Janina Putzker, Rotarr, Franz H. Miklis, und noch einige mehr die Zeichnen oder eigene Produkte mitbringen > hier zu einigen Gästen ausführliche Infos www.comicboerse.org/BörsenInfos/Aktuelle...e/de-DE/Default.aspx



2) „Erfinde den neuen Namen“ > Mittlerweile zählt die Wiener Comic & Figuren-Börse zu den größten Veranstaltungen ihrer Art in Europa. Drei mal jährlich wird in der MGC-Halle keine reine Verkaufsveranstaltung sondern ein internationales Großereignis für Sammler, Fans und eben die ganze Familie geboten. Das Spektakel für Comic-LeserInnen und Merchandise-SammlerInnen zieht auch immer mehr junge Fans von Manga, Anime, Comic-Verfilmungen und Popkultur an. Daher finden wir, ist es an der Zeit einen neuen Namen zu suchen der den Charakter der Veranstaltung besser widerspiegelt > die „Börse“ hat sich immer mehr zum Event entwickelt. Es läuft daher der Wettbewerb "Erfinde den neuen Namen" für die Comic&Figuren-Börse !In jedem Geschenk-Sackerl findet Ihr am Sonntag einen Teilnahme-Zettel für Euren Vorschlag.



3) Schaut sowieso gleich in das Geschenk-Sackerl, dass Ihr an der Kassa bekommt, denn es gibt Geschenk-Gutscheine (A4 Blätter) für Extra Preise, die in der Garderobe abgeholt werden können > dieses mal sind es über 50 Extra Geschenke > Infos auch hier www.comicboerse.org/BörsenInfos/Geschenk...e/de-DE/Default.aspx



4)Zu folgenden Manga-Cons gibt es Info-Tische. Dort erfährt man alles zu den Veranstaltungen und es gibt auch Gewinn-Spiele > Als erster kommt von 1.-3.Juli die Made in Japan in Wiener Neustadt www.made-in-japan.at/Joo/index.php?optio...view&id=67&Itemid=52 ,auch die AniNite 2011ist dabei www.aninite.at/ und präsentiert als besondere Überraschung auf der Börse das 2011er AniNite-Maskottchen und man kann kleine Spende Buttons kaufen deren Erlös zugunsten der Opfer des Erdbebens in Japan gespendet wird. Unter allen SpenderInnen wird ein Con-Ticket verlost. Als dritter Con präsentiert sich die Maco www.maconvention.info/



5) Zwei „Japanische Musik-Konzerte“ präsentieren sich auch auf der Börse > gleich am Sonntag Abend findet ein Konzert mit OROCHI statt www.kohakumusic.com/ und am 18.4. ein Konzert mit Nana Kitade feat. Loveless; www.reigen.at/reigenevent/events/nana-ki...-18-reigen-live.html Auch auf diesem Konzert wird für die Erdbeben- & Tsunamiopfer gesammelt!



6) Eine Ausstellerin biete aus Ihrer Donald Duck Sammlung einiges zum Verkauf an > „Bilder und figurale Darstellungen der Familie Duck in allen Lebenslagen stehen zum Verkauf. Das donaldistische Herz wird dabei sicher höher schlagen.“



7)Filmplakate Gratis ! Zu den Filmen: Thor (Universal Pictures) und X-Men: Erste Entscheidung > Auch das aktuelle Börsen-Plakat liegt im Format A2 gratis auf. Und eine Ausgabe des „Comix-Magazins“ finden alle BesucherInnen in den Geschenksackerln > www.comicboerse.org/BörsenInfos/Geschenk...e/de-DE/Default.aspx



8) Auf dieser Börse gibt es erstmals auch den Facebook "Gefällt-mir-Stempel" zu kaufen gibt. Zum speziellen Börsen-Preis von 4 Euro statt 4,90.

www.gefaellt-mir-stempel.com/



9) Am Stand der Comic-Galerie ( www.comic-galerie.at ) gibt es wieder die neusten Mangas und Anime-Merchandis-Produkte. Als Messeaktion gelten -20% auf Poster + Wallscrolls, sowie GRATIS-Pockys für alle! ...und nach der Börse trifft man sich in der Manga World im Gasometer zur Aftershowparty. Nach Jahren bringen wir wieder Antiquariat mit (Superman, Bessy, Micky Maus, Nick, Sigurd, Falk), alles ab Nummer 1. Dazu die beliebten Panini-Superhelden und auch US-TPB´s um -50%.



10)Die Veranstalter der Moses Records Vinyl&CD-Börse sind mit einem DVD-Spezial-Stand dabei und stehen gerne für Fragen zur Ihrer Börse zur Verfügung www.moses-records.at/



11)Das DVD und Blue-Ray Angebot auf der Börse wird immer größer und das DVD-Paradies hat sich nicht nur diesen Shop-Namen gegeben sonder bringt am 3.4. zum Börsen-Thema passend extra viele Anime DVDs mit damit auch die Börse zum DVD-Paradies wird www.dvdparadies.at



12)Am DVD-Forum.at Infostand (zum Preisvergleichen oder Details zur Veröffentlichung (zum Beispiel Bild-/Tonqualität, geschnittene Fassung, Director’s Cut, etc.)) können Fachgespräche geführt werden und es gibt ein Gewinnspiel bei dem einige Sofortpreise zu gewinnen sind ! www.dvd-forum.at/



13)Der DOROTHEUM-Comic-Experte Gerhard Krusche, am Info-Tisch (dieses mal an der gegenüberliegenden Wand vom Saal-Eingang) steht gerne für alle Fragen aus der Welt der Comic zur Verfügung und gibt auch Auskunft über den Wert mitgebrachter Comic-Hefte.



14)Der Figurenspezialist Karl Berger bemalt live Figuren und steht gerne für Ratschläge zur Verfügung > www.berger-karl.de.tl



15)Und auch das rauchfreie Buffett ist schon für den Börsen-Sonntag gerüstet, wie auch die Garderobe wo alle Extra-Gewinne für die Gutscheine aus den Geschenk-Sackerl abgeholt werden können > dieses wieder beide im Kassa-Bereich.



16) Eine „Extra-Info“ > Hier gibt es auch eine interessante Aktion zur Unterstützung der Katastrophen-Opfer in Japan „Japan Now“ > designaustria.at/aktuelles/m/japan-2013-now



17)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin > 13.April 2011) ab 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien



Auf Wiedersehen am Sonntag ! :O)



Termine 2011: 3.April, 2.Oktober und 4.Dezember

Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 7 Jahre 8 Monate her #6209

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) „Erfinde den neuen Namen“ für die Comic&Figuren-Börse und Gewinne !

2) 20 Jahre Runch = 20% Rabatt

3) Neuer Comic aus Innsbruck

4) „???“- 3 Fragezeichen-Hörspiele > jeden Donnerstag !

5) Moga Mobo > Comic jede Woche

6) „Batman Live“-Show > Video

7) AniNite 2011 > 2.-4.9. TU-Wien

8) Animexx-Treffen 13.8.

9) Comic-Virt macht nie Urlaub

10) Ü-Ei und PEZ-Börse > 13.8.

11) Film-Tipp

12) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien





1)Nur noch ein paar Wochen sind Zeit > Wir suchen einen neuen Namen anstelle > „Comic & Figuren-Börse“ ! Das Wort „Börse“ passt nicht mehr zum Event, zu dem sich die Veranstaltung entwickelt hat. In der MGC-Halle wird keine reine Verkaufsveranstaltung sondern ein internationales Großereignis für Sammler, Fans und eben die ganze Familie geboten, deshalb ist es an der Zeit einen neuen Namen zu suchen der den Charakter der Veranstaltung besser widerspiegelt > "Erfinde den neuen Namen" zum Event. Einsendeschluss ist Anfang September 2011. Alle Infos zum Wettbewerb sind auf www.comicboerse.org zu finden. Natürlich gibt es auch Preise zu gewinnen.



2)20% auf alles ! Wirklich auf alles ! Runch-Comic feiert sein 20 jähriges Shop Jubiläum und daher gibt es diesen Samstag 30.7. von 10-18 Uhr auf alles im Shop 20% Rabatt, dass sollte sich wirklich niemand entgehen lassen > hingehen und mitfeiern ! www.runchcomics.at/index.php



3)Es gibt ein neues Comic-Album eines österreichischen Comic-Künstlers > Christoph Pirker aus Innsbruck hat den ersten Teil vom „Mazehopper“ beim Verlag Epsilon herausgebracht > hier kann man rein lesen www.mycomics.de/verlagscomics/fantasy/mazehopper-1.html > Chrsitoph Pirker kommt vielleicht als Zeichnergast zur nächsten Comic&Figuren-Börse am 2.Oktober nach Wien, sobald es eine 100% fixe Zusage von ihm gibt werden wir es auf der Börsen-Homepage bekanntgeben.



4)Jeden Donnerstag im Juli und August ab 16 Uhr wird im Audiamo Hörbuch-Shop, Kaiserstraße 70, 1070 Wien www.audiamo.at/ gemeinsam mit Europa / Sony Music Entertainment ein Meisterdetektiv im Rahmen des wienXtra-ferienspiels gesucht: bei den bekannten Hörspielen aus den Serien "Die Drei ???" und "TKKG" von Europa gilt es kniffelige Rätsel zu lösen. Die Veranstaltung ist für alle Jung-Detektive ab 8 Jahren geeignet und bietet spannende Unterhaltung für rund zwei Stunden. Der Eintritt ist frei. Wegen der beschränkten Platzanzahl wird um telefonische Reservierung unter 01/69 995 3190 gebeten.



5)Das Team von Moga Mobo www.mogamobo.com/main.html hat im Frühjahr eine Reise nach Taipeh unternommen, der dazugehörige Comicblog ist nun online: "Morgenstadt - Geschichten von Heute und Morgen - Comics zum Thema Nachhaltigkeit" > blog.goethe.de/morgenstadt/ > Gemeinsam mit Künstlern aus Japan, China, Taiwan und Südkorea erzählen sie Geschichten aus der Morgenstadt und aus der noch nicht ganz so ökologischen Gegenwart. Wöchentlich werden neue Comics auf den Blog gestellt.



6)Batman kommt nach Wien. Ein Live-Show-Spektakel mit viel Action und Artistik bietet die Show die Anfang Februar 2012 in der Wiener Stadthalle zu Gast sein wird bit.ly/lQc84V . Durch die enge Zusammenarbeit dieser Produktion mit dem DC-Verlag werden auch eingefleischte Comic-Fans auf ihre Rechnung kommen. Hier Eindrücke von der Presse-Präsentation




7)Von 2.-4.9. findet die AniNite dieses Jahr in der TU-Wien statt > hier alle Infos www.aninite.at/



8)Und alle Manga-Fans die es nicht so lange aushalten können beim Animexx-Treffen am 13.August in der Baumgasse 75,1030 Wien vorbeischauen > animexx.onlinewelten.com/events/event.php?id=47525



9)Comic-Virt www.comics-virt.at/ hat keine Urlaubssperre, dafür zwischen 26.Juli und 3.August von Dienstag bis Freitag nur Nachmittags von 14 - 18 Uhr offen > hier einiges aus seinem Angebot > www.comics-virt.at/Texte/brandakt.htm



10)Am 21.8. findet von 8.30 - 12 Uhr die nächste Ü-Ei & PEZ Börse im Hotel Hillinger 1220 Wien, Erzherzog Karl Str.105 statt members.aon.at/bertls/



11)Und noch ganz was anderes > „The yes man fix the world“ > Eine Doku auf You Tube in neun Teilen > einfach interessant, hier geht es zu Teil 1 >




12)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin 10.8.) ab ca. 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 7 Jahre 7 Monate her #6275

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) Comic&Figuren-Börse 2.10. > News

2) Neuer Name für Börse > Einsendeschluss 4.9.

3) Radio-Sendung über Comic (4 Teile) ab 29.8.

4) Michaela Konrad “Mondwandler”

5) Simon H. “Natural Black”

6) Franz Süss „1160, Ottakring“

7) AniNite 2011 > 2.- 4.9.

8) Comic Zeichnen für Magazin „Murmel“

9) Comic-Auktion, DOROTHEUM 27.9.

10) Vinyl+CD-Börse 10.+11.9

11) Heldencon 18.9.

12) Wiener Bücher-Börse 25.9.

13) Japan-Rock-Konzert 9.10.

14) Kleine Schallplatten-Börse 1.10.

15) Bücher zum kaufen (Anhang)

16) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien 14.9.



1)Die Comic&Figuren-Börse am 2.10. wird sehenswert, eine Augenweide ist alleine schon der neue Eingangsbereich zur MGC-Halle (dadurch vergrößert sich die Fläche der Veranstaltung) und auch das Restaurant erstrahlt im neuen Glanz > Bilder bit.ly/dIT3nu . Die beiden Themen-Schwerpunkte bilden “Star Wars” (mit Gästen aus Ungarn, Deutschland und Österreich) sowie LEGO (mit der Lego-Gemeinschaft Österreich und einigen LEGO-Spezial-HändlerInnen). Natürlich gibt es noch viel mehr Programm-Punkte (siehe z. Bsp. auch Punkte 4), 5), 9)und 13) und bit.ly/dWozBy



2)Nur noch bis 4.September habt Ihr Gelegenheit Euren Vorschlag für > einen neuen Namen > anstelle „Comic & Figuren-Börse“ zu schicken. Das Wort „Börse“ passt einfach nicht mehr zum Event, zu dem sich die Veranstaltung entwickelt hat. In der MGC-Halle wird keine reine Verkaufsveranstaltung sondern ein internationales Großereignis für Sammler, Fans und eben “Die ganze Familie” geboten. Deshalb suchen wir einen neuen Namen der den Charakter der Veranstaltung besser widerspiegelt > Alle Infos zum Wettbewerb sind auf www.comicboerse.org zu finden. Natürlich gibt es auch Preise zu gewinnen. Vorgestellt wird der neue Name am 2.Oktober auf der somit letzten Comic&Figuren-„Börse“.



3)Die Journalistin Sabine Nikolay hat für das Ö1 Radiokolleg die vierteilige Reihe „Papierene Helden“ gestaltet, die sich näher mit dem Phänomen Graphic Novels und dem Comic-Medium im allgemeinen befasst. Die vier Beiträge mit jeweils einer halben Stunde Dauer werden täglich vom 29.8. bis zum 1.9.gesendet. Die Sendezeiten sind jeweils um 9:05 Uhr mit einer Abendwiederholung um 22:15 Uhr oe1.orf.at/programm/282576



4)Gerade erschienen ist Michaela Konrads ComicArt Buch “Mondwandler” (Luftschacht Verlag). In der ORF-Kultursendung Aviso tvthek.orf.at/programs/1299-a-viso wurde das neue Werk schon Vorgestellt Michaela Konrad signiert am 2.10. auf der Comic&Figuren-Börse www.spacelove.at Luftschacht Verlag, michaelakonrad.blogspot.com Am 5. 9. feiert die audiovisuelle Comicinstallation „Memories of now –Spirit of the Positron” (von Michaela Konrad und Daniel Dorobantu) beim Ars Electronica Festival in seiner Neufassung Premiere www.memoriesofnow.com



5)Am 20.9. erscheint das neue Kabinett Heft Nummer 18 „Natural Black“ von Simon H. „Natural Black“ erzählt wortlos von Beobachtungen und Streifzügen in eigentlich entvölkerten Umgebungen, die Raum im Innenleben von Dot Dot Dot einnehmen, um sich mit dem dort Vorhandenen zu vermischen. Simon H. signiert auch am 2.10. auf der Comic&Figuren-Börse. Das Kabinett-Heft ist während der gesamten Ausstellungszeit im Comic- Automaten der Kabinett passage rund um die Uhr erhältlich. www.kabinett.at www.simonshaus.com



6)Am, 23.9. um 19 Uhr präsentiert Franz Süss (Das Kabinett, Brunnengasse 19, 1160 Wien) sein "1160, Ottakring" (292 feinbedruckte Seiten). Ein atemberaubender, atemloser Ausnahme-Spannungs-Thriller aus dem Herzen Ottakrings und der Finsternis ! Zu sehen sind u.a. Sigourney Weaver! Bette Davis, zweimal! Mary Astor! Frau Holle! Die fleißige Jungfer! Hänsel und Gretel, gemeinsam mit Vater und Stiefmutter! Ali! Die Kassiererin vom Supermarkt! Und die B-Promis: Thomas Gottschalk! Josef Pröll! Maria Fekter! Claudia Bandion-Ortner!....... Mehr dazu www.franzsuess.com



7)Von 2.- 4.9. findet die AniNite 2011 statt, dieses Jahr in der TU-Wien! Alles was Manga und Anime-Fans lieben > dort wird es geboten. Alles was Manga und Anime-Fans suchen > die HändlerInnen dort haben es > alle Infos > www.aninite.at/



8)Selbst Comic Zeichnen > Zeichne eine Geschichte für Murmel Heft 35: "Park" Einsendeschluss: 19. 9. Erscheinungstermin: Mitte Oktober > alle Infos www.murmel-comics.org/



9)Am 27.9. findet im DOROTHEUM die jährliche Comic-Auktion statt. Auf der Comic&Figuren-Börse am 2.10. können dann die Ergebnisse mit dem Comic-Experten des DOROTHEUM Gerhard Krusche besprochen werden und er bewertet auch mitgebrachte Hefte und beantwortet gerne allgemeine Fragen zum Thema Comic an seinem Info-Tisch. Comic-Auktion Infos > bit.ly/qj0X65



10)Am 10.+11. 9.bringt die Moses-Records-Vinyl+CD-Börse wieder Bus-Ladungen an Musik in die Stadt. An beiden Tagen von 10 – 17 Uhr, in der MGC-Halle 1030 Wien, Modecenterstraße 22 sorgen private AusstellerInnen sowie HändlerInnen aus Österreich, Deutschland, Niederlanden, Frankreich, UK und den Nachbarländern Slowenien, Ungarn, mit weit über 100.000 Tonträger auf 1.700m² für ein sensationelles Angebot. Egal ob 2ndHand- oder Neuware, - Raritäten oder sogenannte Massenware, auf der Vinyl + CD-Börse ist für jede/n etwas dabei. Infos und Anfragen unter moses-records.at/index.php und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Herbst- Termine: 10./11. 9. und 10./11. 12.



11)"Heldencon" am 18.9. (10-18 Uhr) > „Spiel mit Freunden, sei ein Held“ > Wieder ist die Zeit für wahre Helden gekommen, der Spieleverein "Die Halle der Helden" öffnet seine Pforten und veranstaltet sein jährliches Treffen. Geboten werden zahlreiche Spielrunden verschiedenster Brett-, Rollen-, Miniaturen- und Kartenspielsysteme, sowohl für Einsteiger als auch Profis geeignet. Zusätzlich gibt es Special Events wie ein Turnier zu dem Brettspiel-Klassiker ‚Siedler von Catan’ und der “Halle der Helden und Händler”, die das passende Sortiment dabei haben > www.halle-der-helden.at



12)Die zweite Wiener Bücher-Börse mit neuem Veranstalter-Team bietet am Sonntag dem 25.9. (10-16 Uhr, Berufsschule Längenfeldgasse) ein umfangreiches Angebot an alten und neueren Büchern jeglicher Art, Zeitschriften, Drucken, Film-Plakaten, Hörspielen, usw. Hier gibt es nicht nur wirklich seltene Raritäten zu angemessenen Preisen sondern auch günstig Lesestoff für Jung und Alt www.buecherboerse.at Herbst- Termine: 25.9. und 18.12.



13)Am 9.10. kommt die japanische Band Versailles für ein Konzert nach Wien in die Szene Wien. Infos und Tickets dazu gibt es auch am 2.10. auf der Comic&Figuren-Börse bei einem Infotisch > bit.ly/nxDS1C



14)Eine kleine aber feine Schallplatten-Börse findet in Wien am 1.10. von 10-16 Uhr im Gasthaus zum lustigen Radfahrer 13, Rohrbacherstraße 21 (5 Minuten von der U4-Station Ober St. Veit) statt. Eintritt frei ! Infos: 01 877 87 39 (Willi Haslinger)



15)Als spezieller Anhang ist bei diesem Mail eine kurze Bücher-Kauf-Liste mit Schwerpunkt Eisenbahn, aber auch einigen anderen Büchern dabei. Und auch 2 Pfeifen gibt es zu kaufen > einen kurzen Blick ist es Wert !



16)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin 14.9.) ab ca. 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 7 Jahre 7 Monate her #6368

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) Comic&Figuren-Börse 2.10.

2) Neuer Name für Börse

3) Wiener Bücher-Börse 25.9.

4) Comic-Auktion, DOROTHEUM 27.9.

5) Doppel-Comic-Präsentation 28.9.

6) Comic-Insel im TV ab 29.9.

7) Fantasy Gaming Con 30.10.

8) Manga-Design-Tasche > M. Schober

9) Rudi Klein Ausstellung bis 13.11.

10) Neue Sprechblase 222

11) Comic-Geheim-Tipp

12) Mercedes Echerer–Hörbuch-Abend 30.9.

13) Kreativ-Messe in MGC-Halle 15./16.10

14) Camera-, Film- & Photo-Börse 9.10.

15) Buch-Flohmarkt Haupt-Bücherei 1.10.

16) ZeichnerInnen-Stammtisch Wien 12.10.



1)Die Comic&Figuren-Börse am 2.10. (Star Wars und LEGO-Schwerpunkt) wird von Spezial-Angeboten für die wirklichen Extrem-SammlerInnen bis hin zum einfach angenehmen Ort an dem sich viel tut, allen was bieten bit.ly/dWozBy Dazu gibt es nächste Woche eine „Börsen-Spezial-Aussendung“ mit allen Programm-Punkten und Besonderheiten



2)Danke an alle die uns Vorschläge für den neuen Veranstaltungs-Namen gesendet haben ! Wir haben schon einen neuen Namen ausgewählt und die Plakate für die …………… :O) am 4.12. werden gerade gedruckt. Die GewinnerInnen der Preise die unter allen Einsendungen verlost werden, bekommen nächste Woche ein Nachricht per Mail. Und alle können am 2.10. bei der letzten Comic&Figuren-Börse das neue Plakat zum ersten Mal sehen.



3)Die zweite Wiener Bücher-Börse mit neuem Veranstalter-Team bietet am Sonntag dem 25.9. (10-16 Uhr, Berufsschule Längenfeldgasse) ein umfangreiches Angebot an alten und neueren Büchern jeglicher Art, Zeitschriften, Drucken, Film-Plakaten, Hörspielen, usw. Hier gibt es nicht nur wirklich seltene Raritäten zu angemessenen Preisen sondern auch günstig Lesestoff für Jung und Alt www.buecherboerse.at Herbst- Termine: 25.9. und 18.12.



4)Am 27.9. findet im DOROTHEUM die jährliche Comic-Auktion statt. Hier kann man das Angebot studieren bit.ly/pxQD5B Und auf der Comic&Figuren-Börse am 2.10. können dann die Ergebnisse mit dem Comic-Experten des DOROTHEUM Gerhard Krusche besprochen werden und er bewertet auch mitgebrachte Hefte und beantwortet gerne allgemeine Fragen zum Thema Comic an seinem Info-Tisch.



5)Am Mittwoch den 28.9. gibt es eine doppelte Comic-Präsentation im Lokal "Pulse". Michaela Konrad mit "Mondwandler" www.spacelove.at und Thomas Kriebaum mit "Kleiner Tod" bit.ly/pe8MeM sind ab 20 Uhr in der Schottenfeldgasse 3, 1070 Wien für Ihre Fans und alle die es noch werden wollen da.



6)Die neue Folge der Comic-Insel auf Okto-TV ist ab 29.9. um 20.30 Uhr zu sehen! Dieses mal ist das Manga/Anime-Festival "AniNite" und seine hochkarätigen Zeichner-Gäste das Thema, weiter Termine okto.tv/programm/ Infos okto.tv/comicinsel/ und bit.ly/rbpJ1N



7)Am 30.10. findet die 8.Vienna Fantasy Gaming Convention in der Berufsschule Längenfeldgasse statt www.fantasygamecon.at/ Der Veranstalter Planet Harry ist auch am 2.10. wieder auf der Comic&Figuren-Börse zu Gast und dort gibt es auch die Gratis-Info-Broschüre zum Con > die „Zombie Special Issue“

8)Die österreichische Manga-Zeichnerin Melanie Schober www.melanie-schober.at/ wurde für das trendige Design einer Tasche engagiert, die den Kern einer Aktion der Kaufleute der Westbahnstraße darstellt. Sie hat alle Geschäfte in Comicfiguren verwandelt, auf www.westbahnstrasse.com rein klicken, Bilder erkennen, mitspielen und gewinnen !



9)Es wurde ja schon in vielen Zeitungen, TV usw. darüber Berichtet, aber diese Ausstellung muß man einfach auch ankündigen und vor allem anschauen !> Rudi Klein (Loch-Gott (Standard), VOR-Magazin u.v.m.) stellt bis 13.11. im Wien Museum am Karlsplatz aus > eine runde Sache ! bit.ly/qmBV7K

10)Die neue Sprechblase Nr.:222 ist fertig! Ein kleiner Blick in den Inhalt > John Buscema "Eigentlich hasse ich Superhelden...", Abschluß (20 Seiten) der Geschichte "Der Rote Ritter", (Artikel/Interview) zu Prinz Eisenherz und Lance, Rückblick aufs München-Festival 2011 (mit Schwerpunkt Helmut Nickel), der unterhaltsame Abschluss des Gesprächs mit Hansrudi Wäscher (München, 2009), ein Artikel zu den klassischen Star Wars-Comics, Lurchi Teil 4 (wieder mit viele exklusiven Infos), das Interview mit dem "Comic-Report" und ein Interview zu "Ertugrul meets Bessy". Dazu ein Ren Dhark-Beitrag und einen Artikel über die TV-Serie "Die Leute von der Shiloh Ranch" und natürlich noch viel mehr! www.die-sprechblase.at

11)Die österreichische Comic-Künstlerin Verena Weissenböck hat einen neuen Comic erschaffen "Zwischen Bett und Tisch", vom Verkriechen und dem Wunsch nach einem Winterschlaf, vom Verändern und über sich Hinauswachsen, von den dunklen und hellen Seiten der Ohnmächtigkeit, von Nachbarinnen, Parkbesuchern und Müttern, 24 Seiten, bei Interesse direkt bei der Künstlerin Anfragen > Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



12)Direkt mit der Produzentin von Österreichs größter Hörbuch-Produktion des Jahrs ins Gespräch kommen kann das Publikum, wenn am 30. 9 die aus TV und der Bühne bekannte Schauspielerin Mercedes Echerer mit einem einzigartigen Querschnitt aus 'Europa erhören' in der Hörbuchhandlung Audiamo zu Gast ist. Unter dem Motto "Sie wünschen - Mercedes Echerer liest" darf sich das Publikum Themen aus der 10 Hörbücher umfassenden Kollektion wünschen, die Mercedes Echerer dann live vorträgt. Audiamo, Kaiserstraße 70, 1070 Wien, 30.9. ab 18 Uhr, Eintritt frei! Um Platzreservierung wird gebeten. Entweder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon 01/699 95 31 96



13)Einmal was anderes kann man am 15. (10-18) + 16.10.(10-17 Uhr) in der MGC-Halle erleben, die Kreativ-Messe-Ost öffnet ihre Tore > hier alle Infos www.kreativmesse-ost.at/

14)Am Sonntag den 9.Oktober findet die nächste Internationale Camera-, Film- & Photo-Börse in der Berufsschule Längenfeldgasse von 9.-14 Uhr statt www.photoagentur.at



15)Bücherflohmarkt der Hauptbücherei, Samstag 1.10. 17-21 Uhr, anders als bisher werden in der Eingangshalle im 2. Obergeschoß die Kindermedien angeboten, im Veranstaltungssaal im 3. Obergeschoß und auf der Internetgalerie werden Sie die Erwachsenenmedien finden www.buechereien.wien.at/de



16)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin 12.10.) ab ca. 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 7 Jahre 6 Monate her #6391

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
Hallo liebe Comic&Figuren-Fans,



diesen Sonntag, 2.Oktober wird bei der Comic&Figuren-Börse, 10 – 16 Uhr in der MGC-Halle, Modecenterstraße 22, 1030 Wien, das ganze Spektrum der Comic&Figuren-Welt abgedeckt. Und es gibt sehr sehr viel Geschenke und Gewinnspiele ! :O)



WICHTIG ! Diesen Sonntag erstrahlt der BesucherInnen-Eingang endlich im neuen Glanz und am alten Ort > bit.ly/dIT3nu und es gibt in diesem Bereich auch zwei zusätzliche Ausstellungsräume (Siehe auch Punkt 8). Garderobe und Restaurant sind auch wieder an den alten Plätzen.



Besucht auch die Facebook-Seite unseres Börsen-Maskottchens COFIBO, dort gibt es immer coole Infos und Preise zu Gewinnen www.facebook.com/comicboerse



Dieses mal sind 25 AusstellerInnen dabei die letztes Mal nicht da waren (davon 7 überhaupt das erste Mal), diese zusammen füllen 93 Laufmeter (es sind sowohl private als auch professionelle AnbieterInnen aus dem In- und Ausland). Und die 3 Star Wars Clubs aus Ungarn, Deutschland und Österreich füllen zusammen auch fast 20 Laufmeter. Dazu die LEGO-Gemeinschaft-Österreich www.lgoe.at/ die sich erstmals im neuen Saal (Zugang links vor der Kassa) präsentiert und einige AusstellerInnen die ein LEGO-Spezial-Angebot mitbringen (so auch wieder unsere Freunde aus Holland!)



Hier Details über Gäste, Gewinnspiele, Infotische, etc.:



1) ZeichnerInnen-Gäste

2) „Erfinde den neuen Namen“ für die Börse

3) Geschenk-Gutscheine

4) Star Wars Clubs

5) Riesen Star Wars Lego Eigenbau > zu kaufen !

6) Comic Rarität aus Österreich

7) Japan-Rock-Konzert > Info

8) Erweiterte Verkaufsfläche > Barks & Co gleich links am Eingang

9) Film-Plakate Gratis

10) Gratis Manga Post-Karten

11) Vinyl&CD-Börse auch dabei

12) Variant-Cover-Spider-Man Ausgabe

13) Japan Now > Benefitz-Aktion

14) DVD Angebot wieder größer

15) Dorotheum Comic-Fachberatung

16) Figuren Angebot > Super !

17) Druckfrische Williams Comic

18) Cpt.Americ US-Comic Ausstellung 1943 - 2011



1)Folgende ZeichnerInnen/Verlage/Gruppen sind zu Gast: Einige österreichische ZeichnerInnen präsentieren Ihre aktuell erschienen Comic-Alben/Bücher und signieren diese auch. Am Pictopia-Stand (schräg gegenüber vom Hallen-Eingang, an der kurzen-Hallenseite) sind Michaela Konrad (ab 10 Uhr) mit „Mondwandler“ und Simon (ca. 11 – 15 Uhr) vertreten. Christoph Pirker bringt und signiert den ersten Teil seiner Comic-Serie MAZEHOPPER www.pixcomix.com und es kommen auch einige Manga-Vereine die vor Ort zeichnen.



2) „Erfinde den neuen Namen“ > hat zu einem Ergebnis geführt, dass Ihr am Sonntag auf den (auch neu gestalteten) Plakaten für 4.12.2011 sehen werdet. Es gibt eine echte Steigerung im Programm und wir werden in Zukunft versuchen zu jeder Veranstaltung das Rahmen-Programm und auch die Präsentation auf dem Niveau vom Dezember zu organisieren.



3) Schaut gleich in das Geschenk-Sackerl, dass Ihr an der Kassa bekommt, denn es gibt Geschenk-Gutscheine (A4 Blätter) für Extra Preise, die in der Garderobe (gleich hinter der Kassa) abgeholt werden können > Infos auch hier bit.ly/okOKqz



4) Folgende Star Wars Clubs dürfen wir auf der Börse begrüßen: Aus Ungarn www.vader1.hu vader1.hu auf Facebook , aus Nürnberg www.swfn.de/ und die 501st Legion Österreich bit.ly/qceQKR



5) Den perfekten Übergang zwischen den Hauptthemen Star Wars und Lego wird dieser Pracht-Eigen-Bau eines Ausstellers bilden, der diesen auf der Börse am Sonntag herzeigt und auch zum Verkauf anbietet > bit.ly/mSIlJe



6) Eine besondere Comic-Rarität bringt die Band No Head on my Shoulders auf die Börse mit. 9 Comiczeichner der Spitzenklasse lieferten das Material für das 48-seitige Booklet im 21×21cm Format zu Ihrer neuen CD. Schnell zugreifen ! Musiker und Comic-Zeichner sind am Sonntag vor Ort www.noheadonmyshoulders.com/



7) Am 9.10. kommt die japanische Band Versailles für ein Konzert nach Wien in die Szene Wien. Infos und Tickets dazu gibt es bei einem Infotisch im neuen Foyer > bit.ly/nxDS1C



8) Durch den Umbau gibt es mehrere neue Räume im Eingangsbereich. Gleich nach Betreten des Gebäudes durch die Drehtür, wird links in einem 60m² Extra-Saal phantastisch viel Donald- und Dagobert Duck Material geboten. Es gibt unzählige Signierte Stücke von Carl Barks, Don Rosa und William Van Horn. Originale, limitierte Drucke, Figuren und ein riesiges Antiquariat. Dazu Fix&Foxi, Bessy oder Gespenster-Hefte in großer Menge. Auch Schmankerl wie die Fix&Foxi Ehrennadel (mit Urkunde und Brief) sowie Bastei-HC-Sammelbände sind im Angebot.



9)Filmplakate Gratis ! Zu den beiden Filmen, „Captain America“ und „Cowboys & Aliens“ (beide Universal) gibt es Plakate als Geschenk (solange der Vorrat reicht, am Stand genau gegenüber dem Halleneingang am anderen Ende der Halle) und als besonderes Special gibt es über einen „Glücksspiel-Modus“ in der Garderobe Exklusiv 35 Stk. Promo-Poster (20th Century Fox) zum Blu-ray Release von Star Wars zu „erspielen“ ! Und auch ein Plakat zum neuen Tim und Struppi-Film (Sony-Pictures) gibt es in der Garderobe, für die ersten 25 die danach fragen.



10) Die www.comic-galerie.at (gleich beim Eingang) bringt neben den neusten Mangas und einer grossen Auswahl an Anime-DVD´s, diesmal auch neue japanische Artbooks der beliebtesten Mangahelden mit. Hol dir auch Gratis-Manga-Postkarten!...und nach der Börse trifft man sich in der Manga World im Gasometer zur Aftershowparty.



11)Die Veranstalter der Moses Records Vinyl&CD-Börse sind mit einem DVD-Spezial-Stand dabei und stehen gerne für Fragen zur Ihrer Börse zur Verfügung www.moses-records.at/



12) Variant-Cover-Spider-Man Ausgabe (25 Jahre Comic Galerie) > Zum 25-jährigen Bestehen des Comic-Shops „Comic-Galerie“ hat sich sein Inhaber Günther Polland etwas ganz Besonderes ausgedacht. Ein auf weltweit 333 Exemplare limitiertes Spider-Man-Variant-Cover-Comic-Heft der aktuellen Nummer 89 des Panini-Verlages. Es erscheint exklusiv zur Comic & Figuren-Börse am 2.10. Die Abgabe ist streng limitiert auf 1 Exemplar pro Person und es wird nur über die Comic-Galerie direkt beziehbar sein. Das Variant-Titelbild ziert eines der bekanntesten klassischen John Romita-Cover, nämlich Amazing Spiderman 100, dessen Original gerade als Re-creation in den USA um den Rekordpreis von über $ 77.000,- versteigert wurde. Zudem ist es das erste Variant-Cover im deutschsprachigen Raum welches personalisiert abgegeben wird, d.h. auf jedes Heft kommt der Name des Besitzers. Das Heft wird bei einem Mindesteinkauf von 40 € an Panini-Comics ausgegeben und kostet 7,50€.



13) JAPAN NOW> Benefiz-Aktion zugunsten der Katastrophenopfer in Japan (im neuen Eingangsbereich)Der aus Pleissing stammende Grafiker Matthias Grieder hatte im April 2011 KünstlerInnen und kreativ Tätige eingeladen, Postermotive zu gestalten, in denen die Japanische Flagge zur Katastrophe 2011 interpretiert wird, aber dennoch wiedererkennbar bleiben sollte. 63 Kunstschaffende beteiligten sich mit 117 Motiven, alle Poster sind zu sehen auf www.zeitvertrieb.net/japan-now-selection . Eine Wiener Digitaldruckerei produzierte 7000 Poster von 16 Motiven. Alle Spenden gehen an Jugend eine Welt/Don Bosco – diese NGO ist bereits im Krisengebiet tätig. Reinhard Heiserer, Geschäftsführer des Hilfswerks Jugend Eine Welt: »In zwei Häusern der Don Bosco Schwestern sind Familien untergebracht, die vor der nuklearen Bedrohung fliehen mussten.« Die Don Bosco Schwestern versorgen die Männer, Frauen und Kinder mit dem Notwendigsten an Nahrungsmitteln, Medikamenten und Decken.



14)Das DVD und Blue-Ray Angebot auf der Börse wird immer größer und das DVD-Paradies hat sich nicht nur diesen Shop-Namen gegeben sonder bringt am 2.10. extra viele Anime + Kinder-DVDs mit www.dvdparadies.at



15)Der DOROTHEUM-Comic-Experte Gerhard Krusche, am Info-Tisch (gleich rechts neben dem Eingang in die Halle) steht gerne für alle Fragen aus der Welt der Comic zur Verfügung und gibt auch Auskunft über den Wert mitgebrachter Comic-Hefte. Und natürlich kann man sich mit ihm auch die am 27.9. abgehaltene Comic-Versteigerung im Dorotheum besprechen, im Eingangs-Sackerl befindet sich ein Gutschein zum günstigen Erwerb des Auktions-Katalogs.



16)Auch das Figuren-Angebot ist reichhaltig und bunt gemischt. Figuren zu den neuen Schlümpfe und Tim+Struppi-Filmen und andere PVC Figuren bringen Duckburg www.duckburg.de/ und Axse bit.ly/oEgpuU mit, der Figurenspezialist Karl Berger bemalt live Figuren und steht gerne für Ratschläge zur Verfügung > www.berger-karl.de.tl und aus Deutschland ist dieses Mal auch wieder ein Spezialist für Timpo und andere Cowboy/Indianer/Ritter-Figuren dabei.



17)Duckburg www.duckburg.de/ bringt außerdem eine große Anzahl phantastisch erhaltener Williams-Superhelden-Hefte mit > auch Spinne Nr. 1 von 1974 ist dabei, im Zustand "wie gestern am Kiosk gekauft".



18) Captain America Comics Ausstellung (1943 - 2011) Im Rahmen einer kleinen aber feinen US-Comic Ausstellung werden aus einer Privatsammlung die wichtigsten Stationen des Marvel Superhelden Captain America gezeigt. Dabei werden von seltenen Golden Age Exemplaren wie "Captain America Comics" und "All-Winners Comics"

(mit Covern des legendären Alex Schomburg) aus den Jahren 1943 und 1944, über Captain Americas Rückker im Silver Age Comiczeitalter in "Avengers #4" von 1964, bis hin zur aktuellsten Nr. 1 Ausgabe von 2011, Comics aus fast 7 Jahrzehnten und diversesten Serien zu sehen sein.
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 7 Jahre 6 Monate her #6400

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
www.facebook.com/media/set/?set=a.148929...0002568642767&type=1
Hier gibts Bilder davon,
bei der nächsten vielleicht auch mal vorbei schauen :woohoo:
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Comic Fans 7 Jahre 5 Monate her #6517

  • Belentor
  • Belentors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 6734
  • Karma: 6
  • Dank erhalten: 178
1) VIENNA COMIX 4.12.

2) Fantasy Gaming Con 30.10.

3) Nicolas Mahler > Neues Buch 14.11.

4) Neuer Comic-Preis-Katalog

5) Bücher-Sonntag 6.11.

6)Spielzeug-Börse Liesing 6.11.

7)Spiele-Fest Austria Center 18.-20.11.

8) Wiener Bücher-Börse 18.12.

9) Vinyl+CD-Börse 10.+11.12.

10) Tulln Flohmarkt 5.+6.11.

11) Börse für Video- und Computerspiele 3.12.

12)Sport & Fußball-Sammlerbörse 4.12.

13) Ü-Ei-Börse Hillinger 11.12.

14)ZeichnerInnen-Stammtisch Wien 12.10.



1) Die erste Vienna Comix am 4.12. bietet einen Batman-Schwerpunkt: Der spanische Batman Zeichner Guillem March (Panini-Verlag) bit.ly/vkTrUt wird signieren, es gibt ein Variant-Cover eines seiner aktuellen Comic-Hefte exklusiv für die Vienna Comix (111 Stk. Auflage zu 20€ das Stück), dazu präsentiert sich das „Batman-Live-Spektakel“ bit.ly/siwjUK in einem eigenen „Batman-Raum“ (mit Videos, Schmink-Station, usw.) und dort wird auch die einzige offizielle Tausch-Börse für die Panini-Sticker zu dem nur in Österreich erscheinenden „Batman-Live-Sticker-Album“ bit.ly/uyC32r abgehalten. Aber es gibt neben dem Batman-Special noch weitere echte Highlights, so wird eine echte Comic-Zeichner-Legende dabei sein > Hermann Huppen ! de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Huppen Er ist der Schöpfer einiger Comic-Klassiker: Jeremiah, Andy Morgan, Comanche und Die Türme von Bos-Maury. Die Vienna Comix wird diesen Weg beibehalten und zu jedem Termin erstklassige Comic-Zeichner-Gäste präsentieren und dazu viele weitere Programmpunkte. Wir versuchen Euch schon alleine durch das Rahmen-Programm zu garantieren, das sich ein Besuch auf alle Fälle lohnt und wenn Ihr dann auch noch bei den vielen Verkaufs-Ständen gesuchte Comic-Hefte und Figuren finden könnt, ist ein wunderbarer Comic-Fan-Sonntag komplettiert.



2)Am kommenden Sonntag, den 30.10. findet die 8.Vienna Fantasy Gaming Convention in der Berufsschule Längenfeldgasse statt www.fantasygamecon.at/ Rollenspieler, Brettspiele-Spieler, Fantasy-Literatur, ZeichnerInnen, u.v.m. > ein tolles Programm von 11–19 Uhr (Sommerzeitumstellung beachten!)

3)Ein neues Werk von Nicolas Mahler „Alte Meister“ bit.ly/vCUtxS wird am 14.11. ab 19.30 Uhr im Kunsthistorisches Museum bit.ly/cu5M7i präsentiert. Hier mehr Infos zu "Alte Meister" bit.ly/kiBvCB



4)Anfang November erscheint der neue Comic-Preiskatalog (das 4te mal im Günther Polland Verlag). Mit komplett überarbeiteten Sammlerpreisen, einer umfangreichen Marktanalyse, ein Special zum Thema "Gebunde Comics", ein Zeichner-Porträt von "King Jack Kirby", ein zusammenfassender Artikel zu den Bastei-HC-Sammelbänden, ein Artikel über Helmut Nickel´s "Drei Musketiere", die Neuentdeckung von Alan Frank (Liliput) Nr.4 und dem kompletten Abdruck der Felix-Leseprobe zum legendären Heft 135. Dazu eine farbenprächtige Präsentation der "Buntes Allerlei" Supermann-Hefte (alle Covers werden der amerikanischen Erstausgabe gegenübergestellt und abgebildet) und ein Spezial anlässlich des 50ers von "Spider-Man" bzw. "Die Spinne". Neuigkeiten gibt es auch zu "Film-Klassiker", "Bildschirm-Serien", "Dalla" und "Planet der Affen". An neuen Sammelgebieten werden "Akira", "Monster" und "Yoko Tsuno" genauer beleuchtet. Softcover 29,90 oder limitierte Hardcover-Ausgabe 39,90. Erhältlich in jeder guten Comic-Buchhandlung oder direkt beim Verlag www.comic-galerie.at



5)Am 6.11. findet von 10 - 16 Uhr der Bücher-Sonntag für antiquarische und andere Bücher statt, 1130 Wien, Hofwiesengasse 48, Eintritt frei bit.ly/sQlGaD



6)Die Neue! Spielzeug-Börse im Haus der Begegnung in Liesing findet wieder am 6.11. von 9-13.30 Uhr statt (Einlass für BesucherInnen ausnahmslos ab 9 Uhr). Auf ca. 1000 m² wird von Eisenbahnen bis Teddybären, Autos bis Lego und vieles mehr geboten, Eintritt frei! www.austria-boersen.at (nächste Termine 11.12. und 15.1.2012)



7)Spätestens jetzt sollte man sich in seinen Terminkalender eintragen das das Spielefest im Austria Center vom 18.-20.11. stattfindet www.spielefest.at/ > ein Fixpunkt jedes Jahr !



8)Die Wiener Bücher-Börse am Sonntag den 18.12. (10-16 Uhr, Berufsschule Längenfeldgasse) bietet (neben dem immer größer werdenden allgemeinen Angebot) dieses Mal ein umfangreiches Spezial-Angebot an Reise-Literatur, Reise-Führern und Büchern zur Wiener- und Österreichischen Geschichte. Mit dem Nachlass eines Sammlers wird die Bühne im großen Saal zur Gänze gefüllt sein. Es gibt wieder alles von wirklich seltene Raritäten zu angemessenen Preisen bis zu günstigem Lesestoff für Jung und Alt www.buecherboerse.at



9)Am 10. + 11.12 findet die Moses-Records-Vinyl+CD-Börse jeweils 10 – 17 Uhr, in der MGC-Halle 1030 Wien, Modecenterstraße 22 statt. Gemeinsam mit privaten Ausstellern sowie Händlern aus Österreich, Deutschland, Niederlanden, Frankreich und den Nachbarländern Slowenien, Ungarn,.. werden über 100.000 Tonträger auf 1.600m² zum Kauf angeboten. Egal ob 2ndHand- oder Neuware, - Raritäten oder sogenannte Massenware. Auf der Vinyl und CD-Börse ist für Jede/n etwas dabei. Infos und Anfragen unter moses-records.at/index.php und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



10)In Tulln findet am 5.+ 6.11. der große Traditionsflohmarkt mit mehr als 250 Ausstellern in den geheizten Messehallen statt. Sa 8-18, So 8-17 Uhr, 3430 Tulln an der Donau, Messegelände Hallen 10 und 6 www.flohmarkt-tulln.at/winter-flohmarkt.html



11)Am 3.12. kommen Video-Spiele-Fans bei der 3.Retrobörse für Videospiele in der TU Wien > www.retroboerse.at > auf ihre Rechnung, eine gute Einstimmung auf die erste Vienna Comix am 4.12. in der MGC-Halle !



12)Am 4.12. findet auf der Hohen Warte in Döbling, Klabundgasse, in den VIP-Räumlichkeiten des First Vienna FC 1894 (1. Stock) von 8-13 Uhr die bereits traditionelle Sport & Fußball-Sammlerbörse statt. Geboten wird von Büchern, Autogramm- und Postkarten über Trikots, Wimpel, Schals, Aufkleber, Pins, Anstecknadeln, Programmhefte und dergleichen eben vielerlei, das das Herz eines echten Sammlers und Archivars höher schlagen lässt bit.ly/rL6Zd1



13)Am 11.12. findet von 8.30-12 Uhr die Ü-Ei & PEZ Börse im Hotel Hillinger 1220 Wien, Erzherzog Karl Str.105 statt. Eine Veranstaltung mit großem Angebot an internationalen Ü-EI Figuren, PEZ , Sammlerzubehör, usw. SammlerInnen aus mehreren Ländern bieten hier ihre Figuren an, auch Tausch ist möglich. Eintritt frei! www.sammlerzentrale.at



14)Für alle die selbst Comic-Zeichnen > immer am 2ten Mittwoch des Monates (nächster Termin 9.11.) ab ca. 19.30 Uhr treffen sich ZeichnerInnen jeglicher Stil-Richtungen am Stammtisch im Cafe-Rüdigerhof, Hamburgerstraße 20, 1050 Wien
Ich kam, sah und spielte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.862 Sekunden