Formula D

Regen in Monaco macht ein spektakuläres Rennen möglich!

4 von 10 Autos sind durchgekommen. Die aktuelle Tabelle für die Einzelwertung und die Teamwertung in der Saisontabelle!

FD 1 13 001

 

Hallo Freunde des Motorsports!   Formula D startet in eine neue Saison. 5 Teamchefs sind am Start: Christian, Thomas, Wolfgang, Stefan und Ronald. Es gibt 2 Fahrer pro Team und heuer erstmals eine Teamwertung. In der Tabelle sieht man die Fahrerplatzierungen des jeweiligen Rennens und die Platzierungen des jeweiligen Teams.

Für die aktuellen Startpositionen bei Punktegleichstand wird die Teamwertung herangezogen. Wer in der Teamwertung weiter vorne liegt, startet weiter hinten. Sollte auch die Teamwertung gleich sein, wird vor dem nächsten Rennen die Startposition ausgewürfelt.

 

FD_Huepfis_019
Es ist vorbei, die Saison ist vorüber und hat mit Thomas einen würdigen Sieger gefunden. Kein Ausfall die ganze Saison über brachte am Ende die begehrte Trophäe. Christian mit seinem Ausfall im letzen Rennen trotzdem auf Platz 2, und Wolfgang sichert sich in der Gesamtwertung noch Platz 3.  Hier die ganze Wertung:

1. Tommy 60 Pkt.
2. Christian 49 Pkt.
3. Wolfgang 45 Pkt.
4. Bernhard 36 Pkt.
5. Rony 22 Pkt.
6. Stefan 15 Pkt. (2 Rennen von 8)
7. Sabine 11 Pkt. (4 Rennen von 8)
8. Petra 8 Pkt. (2 Rennen von 8)
9. Mario 3 Pkt. (1 Rennen von 8)

FOTOS vom letzten Rennen, das Stephan mit einer Start-Ziel Demonstration gewann!

formula_DBuenos_2012_005
Die Saison nähert sich dem Ende und nur mehr ein Rennen ist ausständig! Buenos Aires wurde von Christian gewonnen der sich damit wieder an die Spitze herantastet und damit wieder Spannung um die Gesamtwertung hineinbringt. Mit Stefan gab es einen neuen Fahrer in der Wertung und er schaffte auch auf Anhieb Platz 4 was eine beachtliche Leistung ist. Alles überschattet aber war vom Ausfall von Ronald, an 3. Stelle liegend eine Kurve vor dem Ziel! Der Termin für das letzte Rennen ist noch nicht bekannt gegeben worden. Alle Ergebnisse und die Übersicht in den Aktivitäten!

 

Tomi gewinnt das 6.Rennen in dieser Saison, und damit ist ihm der Gesamtsieg wohl nicht mehr zu nehmen.

Formula_D_Zeltweg2012_003

Nächstes Rennen, 13.1.2013 16.00Uhr Buenos Aires